» »

Entfernung von einem Muttermal

MDary}_1x5


Noch ma ne frage zum Lasern

Der letzte Beitrag ist zwar schon ganz schön lange her, aber ich hab ein wirklich dringendes Anliegen bzw. Frage zu diesem Thema. Und zwar hab ich mir vor 6 Wochen zwei Leberflecke weglasern lassen (sie sind flach gewesen). Der Hautarzt meinte, nach 6 Wochen würde man so gut wie nichts mehr sehen. Ich habe auch alle Anweisungen befolgt (Make-UP auf die Stellen, damit keine Sonne drauf kommt usw.). Doch leider sind die Leberflecke nicht vollständig verschwunden. Man sieht jetzt 2 rote Flecken (gleiche Größe) anstatt braune Flecken. Das regt mich total auf, zu mal ich 40 € für das Lasern beider Flecke zahlen musste. Gehen die roten Stellen noch weg oder muss ich mich damit abfinden und sie jeden tag wegschminken (sind übern linken Auge)? Hat jemand vlt mehr Erfahrungen wie ich? Oder die gleichen Probleme?

Würde mich wirklich sehr freuen, wenn ernstgemeinte Beiträge kommen ;-) Danke, Mary

s!aommpyx19


@mary 15

hey! naja, ich selbst hab mit dem lasern zwar noch keine erfahrungen, doch ich denke mir dass man nach nur 6 wochen noch nicht sehr viel sagen kann. ich glaub dass das ganze schon etwas länger dauert, und die roten stellen mit der zeit verblassen und man nicht mehr viel sehen wird.

was mich etwas stutzig macht: bist du dir sicher dass der arzt dir empfohlen hat, make up auf die stelle zu geben damit kein sonnenlicht dazukommt?? hab gehört man sollte ja gerade eben make-up vermeiden in der ersten zeit. und hast du schon mal eine Narbencreme versucht?? sollte angeblich ziemlich wirksam sein!

ach ja, noch eine frage? wie groß waren die flecken denn? und würdest du die "OP" rückgängig machen, wenn du könntest oder bist du mit dem ergebnis soweit eh zufrieden.

wünsch dir auf jeden fall alles gute und hoffe auf rasche antwort!! lg sammy

s+ammiy19


@mary 15

ach ja, noch was: bei welchem arzt warst du denn? war es ein normaler hautarzt?? lg

MRarzy_15


@sammy

Hi! Erstmal danke für deinen Beitrag ;-)

Also die ersten 2 Wochen musste ich jeden Tag Narbencreme auf die Stellen machen und durfte kein Make-UP draufmachn, nach 2 wochen waren die stellen und glatt und der Hautarzt meinte, ich könne dann Make-Up drauf machn. Die Stellen sind ja nicht mehr offen wie in der 1. Woche, sondern glatt nur halt rot.

Die Flecken hatten/haben circa 5mm Durchmesser.

Ich würde die "OP" nicht rückgänging machen wollen, weil sich die Leberflecken ja nicht verschlechtert haben, im Gegenteil sie sind weniger auffallend und gut abdeckbar. Vor der "OP" hätte ich die Stellen nicht abdecken können, da diese dunkelbraun waren und das durchgeschimmert hätte, jetzt sieht man mit Make-UP so gut wie nichts.

Mich stört es halt nur, dass man noch die roten Punkte sieht, da der Hautarzt meinte, zu dem jetztigen Zeitpunkt würde man nichts mehr sehen. Ich hoffe das ist normal, ich weiß einfach nicht, was ich vlt falsch gemacht hab ??? Ich hoffe du hast recht und ich bin etwas zu ungeduldig. Ein bisschen verblasst sind sie ja schon, aber nicht sehr viel.

Ach ja: Ist ein ganz normaler, netter und vertrauenswürdiger Hautarzt!!! Finde ich zumindestens :-)

Liebe Grüße Mary

TEenebGrusxo


Hallo alle miteinander!!!

ich habe auch 4 muttermale im gesicht, alle kleine, davon sind drei glatt und eins abgetiegen.

Meine Frage an euch ist, da ich den abgestiegenen unter dem Auge habe, keine problem diesen zu entfernen gibt!!?

Und nocheine frage, nach wie langer zeit kann man ohne merkmale ins gesicht arbeiten gehen ???

Ich würde mich auf eure antwort sehr freuen!!!

LG Davide

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH