» »

Rote Punkte verschwinden nach Wundheilung nicht! ?

w,i4tze hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Ich habe mich vor drei Monaten beim Volleyball spielen in der Turnhalle unglücklich hingelegt. Dabei hab ich mir am Unterarm und am Handrücken etwas haut abgeschürft, wirklich nur eine ganz leichte Abschürfung, hat auch nicht geblutet oder so.

Ist allerdings verschorft.

Nachdem der Schorf ab war, blieben nur zwei rote Punkte, die etwa so groß waren wie ein 2 cent stück.

Das Problem ist, die Punkte sind jetzt immernoch recht deutlich zu sehen. Ich glaube sie sind etwas blasser geworden, das kann allerdings auch Einbildung sein, denn die Punkte verändern ihre Farbe nach der Temperatur. Im warmen sind sie fast hautfarben, ist es kalt schimmern sie allerdings leicht bläulich.

Ich hoffe jemand kann mir erklären, was ich davon halten soll und ob ich die Verletzung jetzt weiter behandeln oder einfach abwarten muss.

Vielen Dank für die Hilfe :)^

Antworten
KJamikqazi0u815


Hört sich eigentlich nach normalem Narbengewebe an :-)

wei=tze


Ok, danke, hat mich nur ein bisschen gewundert, dass Narben entstanden sind, weil die Wunde wirklich sehr oberflächlich war und von mir nach dem Spiel direkt gereinigt wurde.

Kann mir dann zufällig noch jemand sagen, wann ich damit rechnen kann, dass die Punkte verschwinden? Und wie auffällig die noch sind wenn sie voll geheilt sind?

S*unMUoonStxars


Ich bin vor einigen Jahren mal mit den Inline-Skates gestürzt und hatte beide Ellenbogen aufgeschürft! Ich hatte danach eeeeewig auch solche rot-bläulichen Stellen - hat bestimmt fast 2 Jahre gedauert, bis nichts mehr zu sehen war.

Im letzten Frühjahr (April oder Mai) bin ich mal wieder gestürzt und habe mir ein Knie aufgeschürft. Da ist jetzt auch immer noch ein rot-blauer Fleck (und es ist schon über ein dreiviertel Jahr her!). Ich bin aber guter Hoffnung, daß es auch diesmal wieder ganz verschwindet - aber es dauert halt....

j5utoagije


Narbe

für mich klingt das auch so nach Narbengewebe... Normalerweise verschwindet eine Narbe nie ganz vollständig, sondern verblasst mit der Zeit...Die Zeiten können ganz unterschiedlich sein

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH