» »

Erst neurodermitis an po und oberschenkel, jetzt ein abszess

i(nyou9reyxes hat die Diskussion gestartet


Hallo!

ich hoffe ihr könnt mir helfen!

ich habe vor ein, zwei monaten einen kleinen "eitererguss" an meinem oberschenkel entdeckt! ich machte mir nichts draus und dachte es geht wieder weg! habe ihn sogar ganz vergessen, dann merk ich heute beim eincremen das er gewachsen ist, jetzt ca halben cm lang und 3 mm breit, ich habe gegoogelt und ein bild gefunden das genau meinem teil entspricht, es sieht also aus wie ein abszess und tut auch höllisch weh!

vor einem halben jahr hatte ich neurodermitis an po und oberschenkel, das heilte sehr schnell mit der creme: mirfulan, die mir mein arzt verschrieb, ab. hängt das jetzt auf irgendeine weise mit dem abszess zusammen?

was kann ich jetzt dagegen tun?

ich werde aufjedenfall bald einen hautarzt aufsuchen, aber ich möchte heut ein bisschen beruhigt sein!

danke =)

inyoureyes

Antworten
Maarc!uli>txo


hilfe für dich

ich rate dir von hautärzten ab weil die dich nur verscheißern und dir irgendwelche zugsalben verschreiben die nicht helfen.geh zu einem plastischen chirogen so wie ich und lass dir den abzess aufschneiden dauert 5 minuten das wird gereinigt und zugenäht nach 10 tagen ist alles ok.so habe ich es gemacht.

hoffe ich konnte dir helfen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH