» »

Schwellung am Steißbein

vEivimexd hat die Diskussion gestartet


Hi, nachdem ich gelesen habe was das alles sein könntre bekam ich leichte Angstzustände...

Ich hatte vor ca. 1 Woche plötzlich eine kleine Schwellung am Steißbein (ganz oben an der Pofalte), sie tat etwas weh aber ging nach 3-4 Tagen fast vollständig weg so das ich nichts mehr spürte!

Nachdem ich im Internet über die Steißbeinfistel/-abzeß gelesen habe bin ich direkt zum Hausarzt (die OP Bilder gingen mir nicht mehr aus dem Kopf…), der hat sich das angeschaut, konnte keine Schwellung mehr festellen oder irgendwas "schlimmes” sehen nur ein ganz kleine gerötete Stelle. Hat mir Antibiotika und eine Wundsalbe verschrieben!

War es das wirklich? Kann es sein das ich mich selber nur wahnsinnig mache?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH