» »

große Poren - Azelainsäure

c!uriouWs kitxten hat die Diskussion gestartet


was kann man gegen Mitesser tun?

Sie entzünden sich nicht. Aber mich stören die dunklen Punkte in der Haut.

Alles schon ausprobiert: Waschgel, Peeling, Maske, Stripes zum Herausziehen des Talg (was gar nicht funktioniert).

Ausdrücken ist immer noch am besten, aber es entstehen rote Stellen, es ist anstrengend und ich hab angst, dass ich dadurch die Haut schädige.

Jetzt hab ich etwas über Aknemittel gelesen:

Azelainsäure, Benzylperoxid, Isotretinoin.

Azelainsäure soll nicht so stark wirken, die anderen wirken wohl sehr gut. Aber da ich keine starke Akne habe, sondern nur grobe Poren, brauche ich vielleicht keine so starkes Mittel.

Kann mir jemand helfen, wie ich die "Blackheads" am besten in den Griff bekomme?

Danke *:)

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH