» »

Ätzstift/ Höllenstein bei wildem Fleisch

maoppeilchexn01 hat die Diskussion gestartet


hallo habe am zeh einen eingewachsenen nagel ehabt , dieser wurde von einer fußpflegerin endfernt! doch nun habe ich an der stelle wildes fleisch .. durchs laufen scheuert das immer wieder auf und nässt dan auch! nun sagte man ich solle es mit einem höllenstein versuchen aber der Peipackzettel ist nicht sehr aussage kräftig! bin nun unsicher wie oft ich das anwenden soll und ob´s überhaupt hilft! wer kann mir sagen wie es richtig geht mit dem höllenstift oder wie ich wildes fleisch los werde! bitte keine tips das ich zum chirugen gehen soll! bin der totale angst patient...

Antworten
O,xidbroe7ckchen


So weit ich das weis wird Wildes Fleisch abgebunden. Also die Durchblutung gestoppt, so das es abstirbt.

s)chbinke-nkaePsetxoast


höllenstein is eigentlich gegen warzen gedacht

keine ahnung ob das da auch wirkt

dFenaxben


moppelchen, geh doch lieber erstmal zum hautarzt und lass das checken, bevor du selbstjustiz verübst

m(oppel:chen0x1


habe den tip ja auch von mein haus doc bekommen , da ich die überweisung zum chi. abgelehnt habe, hat mein doc es mit salben und fußbäder versucht und nun sagte er ist solls mit dem ätzstift versuchen! habe es nun auch drauf getan .... ist nun auch schwarz. soll ich das nun über das schwarze nochmal schmieren oder warten bis das weg ist und dann nochmal neu? habe es auch am finger ausprobiert da ich dord seid jahren so ne kleine warze habe! reicht da eine anwendung? wie gesagt der peipackzettel hilft nicht wirklich weiter und mein nechten ternim beim hausarzt ist in 4 wochen!

O2xidb0roePckc-hexn


Warte doch erstmal ab was passiert.

Wenns schwarz ist, ist es doch höchstwahrscheinlich abgestorben, oder? Wenn es so ist löst sich das Gewebe bald vom Gesunden. Warte einfach mal zwei Tage. :)*

m`oppeglchen901


ja! ok sieht schön ekelig aus will hoffen das es was bringt

SSteffi5Bluxe


Hallo.

Ich hab auch wildes Fleisch am großen Zeh und ebenfalls diesen Silbernitrat Höllensteinstift von meinem Arzt empfohlen bekommen.

Nun hab ich den viermal angewendet aber so richtig tut sich da nichts. Ist zwar alles schwarz und hart und die oberste schwarze Schicht konnte ich auch ohne Schmerzen abziehen. Darunter war alles knallrot und ich hab das direkt wieder geätzt. Nun meine Frage: Darf ich das überhaupt abziehen und direkt auf das rote Fleisch ätzen? Und wie lange dauert das ??? Es fällt ja nicht ab, mein Arzt meinte, es geht zurück...

@ Moppelchen:

Wie siehts bei Dir aus? Wird es besser? Wie oft wendest Du den Stift an?

mzopp;elcheen01


hi steffiBlue

also ich habe den nun 2 mal angewendet! erst richtig von allen seiten behandelt und dann wurde es über die nacht schwarz und hart! habe es dann so gelassen und habe es auch nach 4 tagen abgepult , ob das richtig war weiß ich nicht!! ja rot war es auch habe aber dann 2 tage gewartet und dann nochmal und wieder nach 4-5 tagen abgepult. es ist etwas zurückgegangen aber ich habe nun angst weil die haut so dünn geworden ist das das nicht so gut sein könnte. will das nechte mal mein hausarzt mein zeh nochmal zeigen und wie ich das weiter machen soll mit dem ätzstift ,den das ziept doch ganz schön wenn man das auf die ampfindlich stelle am zeh tut............. wie lange rennst du schon mit dem dicken zeh rum??

S8teff%isBjluxe


Hi Moppelchen,

zumindest bin ich schonmal beruhigt, dass es bei Dir auch so lange dauert, bis es zurück geht. Wenn ich das abpule ist das immer nur so eine dünne Schicht und ja, es brennt reichlich, wenn man direkt darauf ätzt. Ich werd jetzt auch immer erstmal ein/zwei Tage warten nach dem abpulen bis ich das äzte...Ist sicherlich nicht so gesund, zumal ich da auch die Nagelecke immernoch drin hab und es daher entzündet ist und das Silbernitrat so direkt in die Wunde kommt...Ingesamt nutze ich den Ätzstift jetzt seit zwei Wochen, insgesamt wurde er fünf mal angewandt...Verläuft die Farbe bei Dir auch so? Ich schmier das direkt auf das Fleisch und alles drumrum ist mittlerweile auch schwarz :-(

Hab echt Schiss, dass der Nagel beim nachwachsen in die Tiefe wächst und nicht geradeaus, da das Fleisch da jetzt ist...Na mal abwarten...

Und wie ists bei Dir so? Wann bist Du wieder beim Arzt?

m:oppelcqhenx01


hi

ich muss mir erst noch einen termin holen .. :=o aber ich würde dir empfehlen von einer fußpflegerin die ecke rausschreiden zu lassen tut auch nicht soooo weh! hatte da voll den horror vor aber die hat super scheren und nagelkneifer die macht das ganz schnell! aber dafür lass den zeh erst mal in ruhe wenn das ganze schwarze weg ist gehste da hin und lässt den schneiden und dann ätzt du nochmal, den wenn die ecke noch drin ist wird es bestimmt weiter eitern! habe auch bammel das der wieder krumm wäschst aber ich bin standhaft und schneide ( zumindest den zeh) nicht mehr und lasse den wachsen .... aber ich bin ja auch so ne pul und schnibbel tante ich schneide selber da immer darn rum bis es blutet , ich weiß das ist falsch und später bereu ich das wieder aber man sollte den einfach in ruhe lassen, gut lüften und hin und wider behandeln. ja bei mir verwischt das auch so hatte schon finger schwarz und mir ist auch was auf den boden gekommen im bad! :-/ deswegen beim ätzen altes handtuch drunterlegen und wirklich nur die spitze anfeuchten! nehme die kappe vom deo und lass da ein paar tropefen wasser rein das reicht! und dann mache ich das abends so um 20 uhr dann kann das noch 2-3 std antrocknen befor ich ins bett geh sonst haste socken oder bettwäsche nachher versaut!

wie alt bist du wenn ich fragen darf. ich 28

lg e.

Sktef5fiBFlxue


Hi

Also die richtige Nagelecke hab ich ja selbst abgeschnitten, aber da bildet sich dann ja ne neue ecke weiter unten und die drückt jetzt halt und dadurch eitert es...je weiter die abgeschnitten wird um so weiter unten drückt es rein und umso länger dauerts, bis es wieder rausgewachsen ist. Naja, ich lass das Ding jetzt wachsen und hoff, dass es oben wieder grade rauskommt ;-)

Ich bin 20. Jenau, so gegen 19/20 Uhr mach ich das auch immer, bei den "schmerzen" kann man sonst eh nicht schlafen^^

Aber ich bin sehr froh, dass es dir scheinbar genauso geht und so wie sich das anhört, sitzen wir ziemlich im selben boot... Also drück ich uns beiden die Daumen, dass wir bei den Temperaturen demnächst trotzdem mal schwimmen gehen können.

LG

m;oppelcfhen01


ja ist echt peinlich ich mag nicht zum see fahren den da schaut jeder drauf vorallem wenns geätzt ist! wenn das schwarte runter ist , ist mir das egal, andere haben auch häßliche füße! :p> wäre schön bald wieder von dir zu lesen und hören was dein zeh macht! also ich habe nun erstmal urlaub und versuche den ganzen tag barfus zu laufen .... ok auser ich mus weg einkaufen o.s. ja wünsch uns und den anderen leidensgenossen auch gesunde füße......

biba gruß e. 8-) *:) @:) :)*

S#tpeffiBlxue


Hallo zusammen.

Wollte mal einen kurzen Status von mir geben: letzten samstag blätterte sich die schwarze schicht am wilden fleisch ab und ich sah plötzlich etwas weißes in der fußspitze...mit einer pinzette konnte ich zwei winzige nagelstückchen aus der entzündung ziehen...ein bisschen tyrosur drauf und sonntag morgen sah es schon viiiel besser aus! seit dem wird es immer heller, die rötung geht weg und sogar wildes fleisch ist ein stück von alleine weggegangen (hab seit dem samstag nicht mehr geätzt). seit zwei tagen juckt der zeh auch immer wieder, was ja ein zeichen dafür ist, dass er abheilt...eitern und nässen tuts auch schon viel weniger...tja...sieht aus, als sei mein zeh auf dem richtigen weg ;-) das resteliche wilde fleisch werd ich nun wieder ätzen müssen...geht wohl nicht von alleine, aber ich bin wirklich glücklich, dass es jetzt wieder besser zu werden scheint.

euch allen weiterhin gute besserung!!!

mDopkpeRlcheZn01


hey steffi ich drück dir alle damum und hoff das es besser wird. bei mir wirds langsam auch besser habe nur angst vor einem rückschlag....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH