» »

Flohbiss?

rieiDnhoVld01 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit ca. 5 Tagen einen seltsamen Ausschlag am Handgelenk und weiß nicht so ganz, was ich davon halten soll. Es sind kleine rote Pünktchen (anfangs mit deutlicher Erhebung), die zwar etwas flacher (nicht kleiner, sondern nur flacher) geworden sind und außerdem ihre Farbe von hellrot zu dunkelrot geändert haben, aber nach wie vor da sind und auch immer noch jucken. Das Ganze ist nicht dramatisch, ich wüßte aber doch gerne, was das sein könnte, da ich sowas noch nicht hatte.

Ein Bild findet ihr unter [[http://rapidshare.de/files/39458734/IMAGE_00056.jpg.html]]

Ich war heute kurz bei einem Arzt (war wegen was anderem da) und habe ihn mal gefragt, ob er wüßte, was das sei (er ist kein Dermatologe), aber er konnte mir auch nichts Näheres sagen. Nach einigen Recherchen im Internet kam ich auf Flohbisse, da die dazu im Internet veröffentlichenten Bilder meinem sehr ähnlich waren.

Was meint ihr? Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße,

reinhold01

Antworten
P.uz5zi3x8


Hallo Reinhold01,

leider habe ich das Bild nicht ansehen können, ich finde mich da nicht zurecht. Ich würde Dir raten, unbedingt zu einem Dermatologen zu gehen, denn es könnten auch Scabies (Krätzemilben) sein. Sieh mal hier:

[[http://www.drpabel.de/html/parasiten_kratze.html]]

Eigens dafür gibt es hier auch ein Forum.

Viele Grüße

rpeinho7ld0x1


Hallo Puzzi38,

Danke für deine Antwort! Also daß es Krätze ist, glaube ich weniger, da die eine Stelle zwar für 2 oder 3 Tage gejuckt hat, aber nicht so, als daß ich da was aufgekratzt hätte. Es hat eigentlich nur gejuckt, wenn man dran kam und halt nur ein wenig. Wenn ich mir die Beschreibungen zur Krätze durchlese, dann ist immer von starkem Jucken die Rede, und das ist bei mir sicher nicht der Fall!

Das Bild kannst du ganz leicht öffnen. Einfach den Link aufrufen, unten auf "Free" klicken (du willst ja kein Abo bei Rapidshare) und dann den Code eingeben (das sind die 3 Zeichen, die da als Bild davor stehen) und auf "Download" klicken. Schon hast du das Bild. Sicherlich komplizierter als ein direkter Link zu seinem eigenen Webspace, aber dafür kostenlos! :-)

Viele Grüße,

reinhold01

D)er_LNixC_Weibsxs


Das kann nach dem Bild sehr gut ein Flohbiss (gewesen) sein ;-D

Ich hatte so Dinger auch 'mal am Arm, nach engem Kontakt mit einem Tier (wenn ich mich richtig erinnere war es ein kleiner Igel :-D). Die Symptome waren sehr, sehr ähnlich.

Nach ein paar Tagen sind die roten Punkte geschrumpft und dann schnell völlig verschwunden. Gegen den Juckreiz - falls noch vorhanden - hilft vermutlich Histaxin (so wie bei Insektenstichen).

Wenn sich um die Biss|Stichstelle aber eine Entzündung, Bläschen oder eine Hautveränderung bilden sollte, dann würde ich doch raschen Arztbesuch empfehlen. Und - ich bin kein Arzt.

HzollRyH:onexy


@ reinhold01

Einfach hier [[http://www.imageshack.us/]] ein Bild hochladen, da kann mans direkt anschaun und braucht sich nicht irgendwas downloaden und den Rechner voll müllen.

r[ein&holBd01


@ Der_Nix_Weiss

Danke für die Antwort!

@ HollyHoney

Danke für den Tipp, werde das beim nächsten Mal (was hoffentlich nicht so schnell sein wird) beachten!

Das Ganze hat sich auch erledigt. Es sind zwar Narben zurückgeblieben, aber die Teile (was auch immer es jetzt war) sind weg!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH