» »

Juckende Bläschen am Rücken

vDespa hat die Diskussion gestartet


liebe med1-user @:) ,

seit gestern habe ich auf dem linken schulterblatt kleine bläschen, oder vielmehr erhebungen, weil sie wirklich winzig sind, die rot sind und jucken. wenn ich mich länger nicht damit beschäftige, werden sie noch kleiner und die rötung verschwindet, ganz weg sind sie allerdings heute noch nicht. sie sehen in etwa so aus wie die bläschen, die man bei der berührung von brennnesseln bekommt, aber winziger (außerdem hätte ich es sicher gemerkt, hätte mich da eine brennnessel erwischt) und mehr davon. in letzter zeit bin ich sehr viel an der sonne, schwitze viel und komme auch mit schmutz in kontakt. und insekten aller art schwirren da auch rum :-/ könnte es eine überreizung o.ä. sein?

liebe grüße, vespa

Antworten
vrespxa


niemand eine ahnung? naja %-|

inzwischen sind die bläschen auch schon wieder weg (bzw., so klein, dass ich mich echt anstrengen musste, sie überhaupt noch mal zu finden). bin mit der stelle jetzt schon ein paar tage nicht mehr in der prallen sonne gewesen und hab sie auch unter der dusche gepeelt. ich beobachte das ganze noch ein paar tage, glaub aber nicht, dass da noch was schlimmeres kommt.

D~asPBienGch=en|21


Hallo *:)

Warst du schon mal beim Hautarzt? Ich hatte früher auch solche Bläschen, hatte eine Sonnenallergie in Verbindung mit Sonnencreme.

Kann auch mit anderen Kosmetikartikeln oder Lebensmitteln zusammenhängen!

Ich würd es mir auf jeden Fall mal anschauen lassen!

vIespxa


an eine sonnenallergie hatte ich auch schon gedacht. ich bin nämlich bis zu dieser arbeit (wo wir teilweise wirklich in der schlimmsten mittagshitze gearbeitet haben) kaum in der sonne gelegen und dementsprechend hoch war dann die "dosis" von strahlen. ich glaube, ich hatte an der stelle, an der die bläschen auftraten, auch einen leichten sonnenbrand.

mein letzter besuch beim hautarzt ist schon ein weilchen her, muss aber ohnehin bald mal wieder hin, weil ich mir meine muttermale anschauen lasse. :-/

D9asBien6cheHn2x1


Dann sprech das doch mal an. Bei mir ist das auch recht plötzlich aufgetreten, hab das als Kind jahrelang gehabt - bis ich die Sonnencreme weggelassen hab. Und jetzt.. gar keine Probleme mehr! Kein Bläschen, kein Ausschlag, gar nichts!

v0esxpa


werd ich machen :)z trat die allergie bei dir nur an bestimmten stellen oder überall auf?

DBasBiTenche`n21


Bei mir waren eigentlich hauptsächlich Arme und Beine betroffen. Die Arme ganz besonders, da hatte ich manchmal richtige Brandblasen. Sag mal nem Kind dass es da nicht kratzen darf, war echt nicht schön.

v!e@spxa


autsch :-o ja, das kann ich mir gut vorstellen, was das für eine qual war! das kam also nur von der zusammensetzung der sonnencreme und der sonne? hart :|N

so schlimm war es gott sei dank nicht bei mir, ist aber sicher besser, ich erkenne es frühzeitig, als dass ich beim ersten sonnenbad nächstes jahr einen riesenausschlag krieg :-o

DTasBi$enche@n21


Ja, nur daran lags bei mir. Und der Arzt hat´s nicht festgestellt (mir nur ne Salbe verschrieben), sondern ich selbst - nach Jahren %-|

vQeSs5pa


du ärmste :-o dann hast du also jahr für jahr damit kämpfen müssen? da würde ich ja gar nicht mehr in die sonne gehen wollen :|N benutzt du jetzt eine spezielle sonnencreme oder gar keine mehr? ich hab gerade überlegt und mir ist eingefallen, dass ich bis letztes jahr immer die creme meiner mutter verwendet hab, die speziell von der kosmetikerin kam. heuer hab ich einfach eine flasche im supermarkt gekauft, weil ich dringend welche brauchte. hmmm... naja. am sonntag fahren mein freund und ich in urlaub. vielleicht sollte ich dort, wenn ich bis dahin nicht zum HA komme, lieber eine andere creme benutzen...

DRasBie0nchevn21


Ich benutz gar keine, aber nur weil ich auch ohne keinen Sonnenbrand bekomme. Es gibt spezielle Cremes für Allergiker in der Apotheke, sind halt etwas teurer!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH