» »

Mein Bauchnabel stinkt

F'eechxen8e5 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich wusste ehrlich gesagt nicht in welche Rubrik das gehört, darum schreib ich es jetzt mal hier rein.

Ich hatte das noch nie, aber seit ein paar Tagen finde ich, dass mein Bauchnabel stinkt :-| irgendwie nach Kot...

Wenn ich den Finger in meinen Bauchnabel stecke ist er auch danach immer so feucht, ich habe mir eben dann mal ein Wattestäbchen reingesteckt und als ich es herausgeholt habe, sah das wirklich eklig aus %-|

Es sieht aus wie Eiter, so gelblich und stinkt bestialisch. Was kann das denn sein? Normal ist das doch ganz sicher nicht, oder? An dem Wattestäbchen haben dann auch noch so festere gelbe Klümpchen geklebt.

Tut mir leid, für diese eklige Schilderung :-D

Und ich dusche jeden Tag... kann also auch nicht sein, dass es stinkt, weil ich mich nicht wasche.

Liebe Grüße

Antworten
Epn:oya


Vielleicht hast du stark geschwitzt. Wenn ich jeweils vom heuen zurück bin, dann kann es schon vorkommen, dass mein Nabel stinkt. Ich wasche ihn dann besonders gut unter der Dusche, so mit dem Finger und Seife. Sollte er dann immer noch stinken, dass desinfiziere ich ihn mit einem Wattestäbchen und Kamilosan. Spätetens dann ist allers wieder in Ordnung.

p7etra1x959


Du musst nach dem Duschen den Nabel gut austrocknen und einen Mulltupfer einlegen.

Wenns da drin freucht ist, und Haut auf Haut kommt, kann sich eine Entzündung bilden.

hPawexha


Bals zum Hautarzt gehen.

Das ist höchstwahrscheinlich! eine Pilzinfektion (Dermatophyten; die gleichen Erreger wie Fußpilz)

TXra?shxy


also,eigentlich wäscht man seinen nabel ja auch mit denn immerhin schwitzt du ja und die hautschuppen und fussel von den klamotten sammeln sich doch dort....ist also nix schlimmes

prrtahxxa


......ist also nix schlimmes

Ob, dies "schlimm" ist oder nicht, kann man von hier aus, nicht beurteilen. Normal ist, "gelblich und stinkt bestialisch", auf jeden Fall nicht. Schon gar nicht, wenn man täglich duscht.

Das sollte sich auf jeden Fall, mal ein Arzt ansehen.

EUrdbeer^limxo


Also ich kenne das nicht, obwohl ich einen seh empfindlichen Bauchnabel habe, wenn ich da mal nen fussel habe und ihn raus hole ist er sofort gerötet. Geeitert und gestunken hat es aber noch nie, würde es mir auf jeden fall anschaun lassen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH