» »

Juckreiz sowie Nadelstiche am ganzen Körper

S)absix01 hat die Diskussion gestartet


Wer kann mir nen Tip geben!!!

Habe seit ein paar Wochen einen Auschlag am Rücken(sieht nicht unbedingt nett aus;-(!!!) wie viele kleine Pickel...kann machen was ich will, ich krieg es net weg.

Dazu habe ich immer mal wieder(Schubweise) hefitges jucken an dein Beinen (aber fast nur anden "Unteren" Beinen).Man sieht aber (bis auf ein paar kleine "Pickelchen") gar nix.Und was kann helfen??Habe schon aus der Apotheke "Physiogel-Lotion"(auch für Neurodermitis-was ich aber noch nie hatte) geholt und nehme auch auf die Stellen "Ebenol"ABER es hilft nix!!!Was kann ich noch machen ??? ??

Und ich hab seit einer Woche ca. am ganzen Körper ein Gefühl(auch schubweise) wie Nadelstiche (irgendwie kommt das vom Rücken,denn der untere Teil-Lende- hat ein komisches Brennen und im Sitzen ist es sogar noch schlimmer.auch die Nadelstiche sind im Sitzen schlimmer).War mal wieder bei allen Ärzten (aber wie so oft) es kann mal wieder niemand helfen.

also wer von euch kennt das ??? ???

Antworten
d;ePna#bean


hallo sabsi

versuch auf jeden fall nicht, mit allen möglichen mittelchen zu behandeln. Der Ausschlag könnte eine virale erkrankung sein (welche, die sich neural vermehren zum beispiel- das würde die nadelstiche erklären), könnte eine art allergie sein. Genau kann man das per ferndiagnose leidr nicht sagen. lass mal einen allergietest beim hautarzt machen, der soll sich dann auch gleich den ausschlag anschauen. es kann natürlich auch sein, dass du zwei verschiedene sachen hast, die nadelstiche vielleicht von einer bandscheibe/eingeklemmten nerv und der ausschlag von einer allergie.

Neurodermitis ist grundsätzlich auch möglich. (oder herpes, Warzen, reaktivierte Windpocken.....)

GRUNDSÄTZLICH würde ich wegen dem juckreiz keine allzu schweren geschütze auffahren. Entweder (wenn du es verträgst) fenistil hernehmen oder, wenn trockene haut die ursache ist, eine creme mit urea. und geduld haben.

ich habe Neurodermitis und kenne juckreiz sehr gut. ausserdem hab ich allergien auf konservierungsstoffe. Also nehme ich ölbäder (sehr zu empfehlen ist hermalölbad!), versuch auch immer hautschüppchen wegzuschrubbeln, und danach dick mit ureacreme einzucremen.

S&absix01


hallo denaben.

ja es ist wirklich schwer es auszumachen woher so nen jucken und der rest kommt.aber dank dir erstmal für deine antwort

war letzte wo schon beim hautarzt,aber sie meinte ich soll erstmal (pysiogel-auch für neurodermitis)nehmen und wenns schlimmer ist dann ebenol(mit cortison drin)...aber beides hat nix geholfen...ich fands sogar noch schlimmer.

das ist doch komisch oder??

was ich von virusseiten her weiß ist, dass ich mir "leider"mal denEBV(Epstein-Barr) eingefangen hab;-(!

aber daher kann das doch net kommen oder ??? und wenn...was dagegen machen ??? ?krieg nämlich echt die krise.

ich finds au eher schubweise(abends is es immer schlimmer)auch das kribbeln ist erst im laufe des tages schlimmer als am morgen.

aber ich weiß nicht wie wegbekommen;-(!!

Will am freitag in urlaub und nun so was.....und man sieht auch dass ich imemr mal wieder rote stellen habe(heute morgen hab ich nen neues t-shirt angezogen(war frisch gewaschen) dann schau ich in den spiegel und mein dekollte war ganz rot.hat aber nur nen bisschen gejuckt..net extrem....dann hab ich nach ner stunde nochmal draufgeschaut...da wars dann wieder normal.

was denkste ??? ?

tPrinityW6384


Ich könnte noch tannosynt- Lotion empfehlen. Ist zwar eklig, weil ein weißer Film auf der Haut bleibt, aber es hilft wirklich gut.

Mein Freund hatte sowas wie du vor 2 Jahren mal und konnte nichts drauf machen, weil er das Gefühl hatte, ihm falle die Haut ab. Mit dem Tannosynt wurde es in 24 Stunden wesentlich besser.

S:ab@si0x1


hallo trinity,

danke dir...wo bekomme ich das her(apotheke) ??? is das teuer ??? hat dein freund noch immer probleme,oder ist alles wieder gut ???

kam das bei ihm au von heut auf morgen ???

grüßle

t=rini/tyO63x84


Ja, bei ihm kam es auch von heute auf morgen, bzw. waren wir an einem See. Man weiß bis heute nicht, ob es eine Allergie oder eine Reizung war, aber seither hat er nie wieder Probleme gehabt.

Tannosynt Schüttelmixtur (so heißt das richtig) kriegst du in der Apotheke und es kostet etwa 5-6 €.

SCabsi0x1


ok das geht ja wirkl.

wenn man überlegt was alleine solche speziellen hautcrems kosten-.

hatte er au ausschlag ???

tprinitty6c384


Jab, eigentlich hat es ausgesehen wie bei Scharlach. Wars aber definitv nicht. Und das auch nur am Rücken (Schulterhöhe) und an den Unterschenkeln

SCabsOi01


das ist gut dass du das sagst...denn bei mir is der rücken auch betroffen...da sieht es am schlimmsten aus(lauter "Pickel").

aber an den beinen juckt es am meisten...nur man sieht da nur nen bisschen pickelchen(hautfarben)am rücken aber richtig rot...und im gesicht und dekollte....da sieht es aus wie akne..ich bin am er 27 und da ist akne wohl nimmer der fall oder ???

dEenaxben


mein sohn bekam diese lotion, als er windpocken hatte. mag vielleicht dumm klingen jetzt, aber vielleicht ist das wirklich eine infektion mit varizellen (windpocken u.a., später bei reaktivierung gürtelrose). einiges spricht dafür!!!!!

S)absxi01


hallo

windpocken hatte ich als kind mal...ist man da nicht geimpft gegen ???

gürtelrose hatte ich am anfang auch schonmal gedacht,aber passt irgendwie net ganz..hab kein fieber und bläschen habe ich auch keine nur pickel(hautfarben und rot)bisschen wie schlimme akne...aber das passt dann net oder??

RPai^ndroxp


Hallo Sabsi01,

also ich würde auch auf jeden Fall so schnell wie möglich zum Hautarzt gehen!

Der kann dir dann wahrscheinlich sagen was du hast und der kann dir dann auch ziemlich wahrscheinlich sagen welche Creme evtl. hilft.

Ich hab auch oft Hautprobleme gehabt, allerdings eher mit Akne am Rücken und so...

Da wurde mir immer baden empfohlen, aber bei einer Allergie vielleicht auch nicht so ratsam, da evtl. Badezusätze das ganze noch verschlimmern können.

GEH ZUM HAUTARZT! Ich glaube das ist das Beste!

Liebe Grüße

S:abesi+01


hallo raindrop,

danke für den tipp...aber da war ich ja leider auch schon und hat nix geholfen!!!

alle cremes von ihm waren sch***.und es hats nicht besser gemacht...ich versteh das nicht....und woher kommt das auf einmal.

auch duschen tut net gut,danach juckts au so richtig.,wobei ich dazu sagen muss, das würde ja auf trockene haut sprechen aber woher kommen die pickel ???

was machst du gegen deine akne ??? denn mein gesicht sieht au net so toll aus(hab da glaub ich au welche oder es gehört zu dem anderen...was au immer es ist...)

hab mir heute mal tote meer salbe fürs gesicht gekauft, da es au geheissen hat das das helfen kann??

bin mal gespannt.

RgaiFndrxop


Also mit totem meer salz Kram hab ICH keine guten Erfahrungen gemacht, mein Bruder ja.

Ich hab eine geraume Zeit regelmäßig schonende Bäder genommen und sehr viel auf abschminken oder möglichst gar nicht schminken gesetzt. Nur alkoholfreie Pflegemittel und ph-neutrale Cremes und Duschgels.

Dann habe ich für's Gesicht mehrere Cremes gekauft. Eine für die T-Zone, die gegen Pickel und Unreinheiten vorgeht und gleichzeitig dem Fetten vorbeugt. Für Wangen und Hals habe ich eine Feuchtigkeitscreme benutzt und je nach Stärke der Pickel hab ich auch unparfümierte Wund und Heilsalbe benutzt.

Es ist zwar noch nicht richtig super bei mir, aber insgesamt VIEL VIEL besser!

tMrinitry63x84


Ich poste auch mal den Link zur Info-Broschüre zu dem Zeug.

[[http://www.hermal.de/her/pages/haut_haare/pdf/tannosynt.pdf]]

vielleicht hilft es ja was.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH