» »

Narben nach Brust-OP - wie entfernen???

P_eachyx304


Silikon - hurra :-P

na dann probier ma das doch mal aus

:)D

jFust9_exlla


Ich hab halt nur so Panik, dass das gar nicht mehr weggeht.

Wenn man jmd neues kennenlernt und dann ... naja ... der guckt ja dann auch erst mal doof,

denn (bis jetzt) ist der Anblick mit den Narben noch nicht so toll...

Die Form an sich schon.

Ich hab schon über Narbenentfernung via Laser nachgedacht.

Aber das ist wieder so ne Kostensache... :-/

P)eac[hy30x4


Laser würd ich lassen - wenn da was schief geht :|N

Kauf dir die Creme und sei einfach glücklich dass die Brüste endlich schön sind

Der Rest gibt sich - sonst erkundige dich bei dem Chirurgen nach weiteren Maßnahmen - oder allgemein in ner Klinik.

j:us]t_elxla


@ Peachy304:

DANKESCHÖN @:)

Du hast mir Mut gemacht :-)

F"raCuW Diqngens


Ich kann nur über Kelofibrase berichten. Ich hab sie auch nicht sofort verwendet und zuerst ein bißchen halbherzig benutzt. Sie läßt sich ganz gut auftragen und zeigte auch noch Wirkung, als doch schon richtige Keloide gebildet worden waren.

P'eachxy304


Gern geschehn - kannst dich immer über PN melden wenn was ist

Ich probier das mit der Narbencreme auch mal - schaden kann´s nicht

Sei glücklich über deine "Neuen" und erfreue dich am Leben

Liebe Grüße @:)

jzust_elelxa


Ich hab noch bisschen Dermatix daheim. Das werd ich jetzt mal aufbrauchen und dann Kelofibrase ausprobieren. Werd mir fest vornehmen jeden Tag zu cremen :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH