» »

Was hilft bei rötungen am nasenflügel

BLeachf0x6 hat die Diskussion gestartet


Hallo Zusammen,

Was hilft bei rötungen am nasenflügel?

Antworten
Edinsa(mReS9eelxe


wie wärs denn mal wenn dus mal genauer beschreibst? Wieso ist dein nasenflügel denn rot, und wann kam das? oder wann tritts auf wenn du das öfter hast? irgendwas GENAUERES? nur mit 'mein nasenflügel is rot' werden die meisten hier nix anfangen können.

E,hemaliger^ Nutzert (#2k82877)


Trockene Haut?

Aufgekratzt?

Allergie?

Erkältung?

BHeafch0x6


- Trockene Haut,

- Juckt

- durch zu lange Fruchtsäure hervorgerufen

- Danke ;-)

EIhemali:ger Nutyzer V(x#28T2877)


Olivenöl. Dünn auftragen.

Oder mit Urin abtupfen.

Bfeachx06


ist nicht dein ernst oder?

E8insamKeSeeble


uhuhuhu ich wär fürs olivenöl ;-D

EkheemaliPger Nutzer 9(#2Y8287\7)


Doch.

Ich hatte mal ne zeitlang ne Menge trockene Hautstellen die ich nur damit halbwegs hinbekommen hab.

Eyhemalige=r Nutqzer (C#282877x)


Kennt ihr die Werbung für die tollen Salben mit Urea? Suuuuuuuuuuuuper pflegend und feuchtigkeitsbindend

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Harnstoff]]

;-D

ETinsakmTeS/eelxe


*lol ok jetzt gugg ich immer 5x drauf auf die sachen die ich mir kaufe ;-D

Bkeacjh06


nein jetzt ersthaft

M/icha x1804


Ist ernsthaft - Eigenurin - Behandlungen helfen da. Ist nichts neues, wird schon lange gemacht. Harnstoff ist in vielen Cremes drin, ist im Grunde nichts anderes.

EihemalIiger NuWtzer (#2(8287x7)


Das mein ich ernst.

Morgends mit Urin abtupfen und trocknen lassen. Keine Panik, das riecht man nicht.

Abends dünn mit Olivenöl bestreichen.

Nix agressives zur Reinigung (also kein Clearasil oder son Zeug)

BLeqach0x6


ne das mach ich nicht

Mson[ixM


Bleibt ja dir überlassen-helfen würde es aber schon.

Du kannst auch nur das Olivenöl versuchen, es enthält viele ungesättigte Fettsäuren, diese sind gut für die Haut.

Der nächste Vorschlag wäre dann: in die Apotheke und wenn denen nichts einfällt oder es schlimmer wird Hautarzt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH