» »

Weißer Hautfleck mit rotem Rand bei meinem Sohn

cFhanGexl4 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Mein Sohn, 12, hatte in letzter Zeit erst an der Hand einen weißen Fleck, ca 1 cm Durchmesser mit einem leicht geröteten Rand, was nach 2 Tagen wieder verschwand.

Das gleiche gestern am Oberschenkel, was auch fast wieder weg ist.

Kann das Borrelliose sein ???

Zudem sagte wer, dass er das Gefühl hat seine Lippen seien belegt und über Nacht hatte er dolles Nasenbluten. J

Jetzt mache ich mit Sorgen, ob das einen Zusammenhang hat.

Antworten
-9Hasex-


Dann schick ihn doch erstmal zum Arzt, bevor Du Dich hier verrückt machst?

cjhan}exl4


...morgen wird Blut abgenommen und auf Borreliose untersucht, ich hoffe , dass er es nicht hat!

c$h3anelx4


... war keine borreliose

zGuppa


was war es denn?

cthanBexl4


... wahrscheinlich eine allergie, das werden wir austesten lassen, aber erst mal war mir wichtig zu wissen, ob es beorreiose gewesen war....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH