» »

Hände extrem trocken - was tun?

SJidnkey hat die Diskussion gestartet


Hallo liebe Foren Mitglieder,

ich hab im Winter ein extremes hände Problem.

Sie werden extrem trocken, egal wie oft ich sie eincreme,

dann tun sie hölisch weh, es nervt richtig. Manchmal

creme ich schon zuspät ein, dann tuts ebenfalls weh und brennt

von der creme ziemlich lange.

-

Kann es sein das die Handcreme von Nivea einfach nichts taugt?

-

Welche würdet ihr vorschlagen ?- damit meine Hände nicht mehr

so extrem kaputt aussehen und trocken sind,was ja zu rissen führt,

was wieder weh tut. :-/

Antworten
M7ai=lmaxus


Also ehrlich gesagt wenn man wirklich zu solchen extrem trockenen Händen neigt, dann sollte man nicht so eine normale Handcreme nehmen. Mein Tipp: Melkfett! Ich habe Neurodermitis, also dementsprechend auch trockene gereizte Haut und Melkfett ist das beste Mittel dagegen. Wenn es ganz schlimm ist, dann Hände mit Melkfett einschmieren und Handschuhe drüber, über Nacht einwirken lassen! Ansonsten kann ich die Handcreme "Kamill" empfehlen.

C^entifoUlixa


Wenn ich meine Hände über Nacht dick eincreme, ziehe ich keine Handschuhe, sondern Waschhandschuhe (also diese Waschlappen, in die man reinschlüpfen kann) an, die sind viel lockerer. Bei Handschuhen habe ich immer das Gefühl, dass man beim Anziehen die halbe Cremepackung wieder abstreift.

Zuviel cremen ist allerdings auch nicht gut, weil die Haut dadurch "verwöhnt" wird, vor allem, wenn die Cremes synthetische Fette wie Petrolatum (Vaseline), Paraffin etc enthalten. Pflanzliche und tierische Fette sind wesentlich besser. Mein Tipp (ohne Schmarren): probiere ein Gemisch aus Butter und etwas Honig, das du über Nacht einwirken lässt.

Für etwas mehr Experimentierfreude schau mal auf diese Seiten: [[http://www.heilkraeuter.de/salben/material.htm]] [[http://www.meinekosmetik.de/rezepte/creme.html]]

S4i]dnexy


Danke ihr beiden =)

Werd es mal mit dem Honig und Butter versuchen für extreme Fälle

und ansonsten mit Kamile.

-

Kann wirklich sein das ich meine Hände auch übercremt habe,

war ständig dran weils ein schönes gefühl war die Hande samft weichzu machen.

naja ich werd heute mal zu dm fahren und so ein Kamile Produkt holen.

-

Lieben Gruß

M~ailm%aus


Ja mit Handschuhe habe ich auch keine speziellen gemeint :-). Aber Melkfett, also das was ich habe kam damals 15Euro und ist ein reines Naturprodukt, hat allerdings auch 5Jahre gehalten. Gibts aber auch für 2Euro bei rossman z.B. Und ja, man kann Hände verwöhnen. Geht ja auch mit diesen Pflegelippenstiften, da können sich dir Lippen sehr schnell dran gewöhnen.

Also viel Erfolg!@:)

pHra6ppxel


Also alle Nivea-Produkte kann man meiner Meinung nach in die Tonne kloppen, das ist alles der reinste Schrott.

Ich hätte auch relativ trockene, wunde Hände (v.a. da ich sie auf Arbeit auch noch ca. 50 Mal am Tag wasche), aber ich komme mit Neutrogena-Handcreme gut klar und hab seit ich die regelmäßig benutze keine Probleme mehr.

CFentiDfBolixa


Mailmaus, ich weiß nicht, was du für ein Melkfett hattest, und es gibt wohl auch solche, die aus natürlichen Rohstoffen bestehen. Aber die billigen enthalten als Hauptbestandteil Paraffin, und das ist ein Erdölprodukt. [[http://de.wikipedia.org/wiki/Melkfett]]. Das macht die Haut zwar schön geschmeidig, aber nur, wenn man dauernd hinterhercremt, und damit macht man die Haut langfristig abhängig von dem Produkt. :-/

M)ailmDaus


Ich hatte welches vom ehemaligen Spinnrad Versand, da war abolut nichts drinne, alles nur Natur, deswegen wars ja auch so schweineteuer und das war super. Du hast Recht, bei den billigen ist das anders, ich wollte nur die Möglichkeit aufzeigen, dass es auch da welches gibt. Aber die natürlichen sind besser. Du hast Recht :)z

MRercba/riAor


ich hab auch mal so ne Bio-Creme verwendet (gabs bei uns im Basic)...ist zwar wirklich schweineteuer aber man merkt m.E. schon einen deutlichen Unterschied zu billigeren Hautcremes

lG

Merci

l(aberta]eschxle


Hi Sidney, ich kenne das gut mit den trockenen Händen. Meine reißen dann irgendwann ein und bluten. ICh hab jetzt aber in der Apotheke ne Handcreme von Eucerin gekauft, heisst "repair handcreme 5% urea", kostet zwar 7,50€ ist aber richtig gut. Creme jetzt nur noch 2 mal am Tag ein und hab ganz normale hände=)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH