» »

Fehlende Nagelmonde

Ldilyxna hat die Diskussion gestartet


Ich habe keine Nagelmonde; nur an den Daumen sind sie schwach erkennbar. Muss das auf irgendetwas hindeuten oder ist das ganz normal?

Antworten
Siaapi@entt


ich weiss nicht

habe auch keine, ausser an den daumen. und sehe auch bei den meisten menschen irgendwie keine, wenn ich so nachdenke.

E,bbu schkxa


Wenn ich mir meine Nägel so angucke,habe ich sie auch nur an den Daumen.... :-o

jiosiex77


ich hab eben das hier im netz gefunden...

fehlender oder kaum sichtbarer nagelmond: Hinweis auf Herzerkrankungen oder chronische Lebererkrankung.

und auf ner anderen seite:

Ohne Mond: Allgemeine Nervenschwäche und/oder Herz-Nervenschwäche

Übergroßer Nagelmond: Herzrhythmusstörung

ich würde aber mal anzweifeln, daß das auf alle zutrifft........

:-/

LGil-a


Ich würde sagen, dass ein fehlender Nagelmond meist nur ein "unsichtbarer Nagelmond" ist. Bei mir sind sie auch nur zu sehen, wenn ich die Nagelhäute regelmäßig zurückstreiche (sollte man nur nach dem Baden und nicht mit spitzen gegenständen machen).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH