» »

Hautausschlag mit "blauen Flecken"

ITgnalixna hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich habe seit einigen Jahren einen immer wiederkehrenden Ausschlag an den Fersen!

Damals sagte der Hautarzt es sei ein Ekzem, wohl wetterabhängig und bekam eine Salbe...

Die hat zwar zeitweise wirklich Linderung gebracht, aber dieser Ausschlag kam alle paar Monate wieder..

Jetzt hat es vor Monaten auch unterhalb der Knie am Schienbein beidseitig angefangen...Erst haben sich kleine Pustel gebildet, wie man sie von einem Fußpilz kennt, die höllisch gejuckt haben.

Habe gleich die Salbe drauf, die ich von den Fersenausschlägen kannte, welche aber diesmal rein gar nichts gebracht hat..

Habe dann Soventol ausprobiert, was den Juckreiz einige Zeit gelindert hat...aber leider nicht langfristig.

Die Juckattacken kommen häufig nachts wo ich dann unterbewusst auch heftig kratze. Teils wache ich morgens mit blutigen Beinen auf, weil ich an der Bettwäsche gescheuert habe !!!

Die ersten "Pustel" sind mittlerweile auch verheilt, haben aber verdunkelte Hautstellen hinterlassen die nun nicht mehr weggehen ???

Finde das total unschön, ich will ja im Sommer auch wieder kurze Hosen tragen und mich ärgert es, dass da jetzt so Flecken sind, als hätte ich selbstbräuner benutzt.

Ich weiß auch nicht..

Jetzt hat es sich auch zu den Armen ausgebreitet und ich weiß nichtmehr was ich tun kann. Ist es vielleicht doch Pilz? Ich wollte das erst nicht glauben, aber langsam wüsste ich auch nix anderes mehr.

Was mir als nächstes aufgefallen ist, dass ich in der nähe der Pustel kleine kreisrunde, scharf abgegrenzte blaue Flecke habe....Durchmesser ca 0,5 cm. Die gehen auch erst nach ca 1 Woche weg !

Ich bin im moment wirklich ratlos....bekomme vor 2 Wochen keinen Termin beim Hautarzt und habe etwas Angst vor der Diagnose...

Vielleicht ist es ja auch Herpes?!

Hat jemand schon ähnliches durchgemacht? Ich will diese Flecken wieder loshaben :(

grüße

Ignalina

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH