» »

Immer wieder rote, eingerissene Mundwinkel

t,utti__frut>ti


@ Knutscha

Hatte Tardyferon und hab davon immer Bauchkrämpfe und Durchfall bekommen. War sehr unangenehm.

Sind das diese rosa Tabletten? - falls ja: die hatte ich vor ein paar Jahren auch mal. Letztens ist mir der Name davon nicht mehr eingefallen und ich hab vom Arzt "Ferrogradumet" (rote Tabletten) verschrieben bekommen - evtl. verträgst du die besser? *:) Ansonsten kann ich dir noch Kräuterblut/Eisenvit empfehlen; schmeckt zwar merkwürdig, aber könnte evtl. unterstützend wirken.

s=kyefl owexr


Das Gel bekommt man für 4,70€ in der Apotheke, ohne Rezept

Dankeschön, werd ich mir fix besorgen!*:)

f/raXnce>ska84


Das klingt verdächtig nach Vitamin B1- mangel bei dir!! Ich warne dich vor Eisenpräparaten/sogar Säfte mit Eisenzusatz, (gibts im Supermarkt) können eine Eisenüberdosierung herforrufen...und glaube mir, das ist nicht lustig!! Ich hatte keinen Eisenmangel undhabe einen Saft getrunken+Eisen...natürlich 1 liter(hab erst später gelesen, dass man 200mlam Tag nicht überschreiten sollte...naja, die Folge davon war, dass es mir hundeelnd war mit Übelkeit und allem drum und dran!! Deswegen,sowas leiber nur vom Arzt dosieren und verschreiben lassen, denn er kennt deine Blutwerte! Zum Vit.B-Mangel kann ich nur sagen...kann man auch ohne Blutuntersuchung leicht herrausfinden...kauf dir Vitamin B Komplex in der Apotheke,ist Rezeptfrei...und probiers aus! nach ein paar Tagen müsste es gut sein! das mit dem i.m. spritzen finde ich dezent überflüssig ;-) mann muss es ja nicht gleich übertreiben, sowas wird bei Alkoholikern angewandt...wohlbemerkt unter ärztlicher Aufsicht! i.m. spritzen sowieso nie allein daheim, ne ;-)

Vit. B Komplex kannst du ohne ärztliche Aufsicht nehmen(ohne was falsch zumachen), und hilft recht schnell!! Ich kann es dir nur empfehlen!!Übrigends heilen deine Mundwinkel mit Vit.B anders, ohne schorf...wirst du ja dann merken ;-)

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!!

lg franci

f'ran%cqeska84


oh sorry,hatte geschrieben vit.B1 mangel...meine natürlich Vit.B12 ;-)

trutt>i_friutti


Ich warne dich vor Eisenpräparaten/sogar Säfte mit Eisenzusatz, (gibts im Supermarkt) können eine Eisenüberdosierung herforrufen...

Deswegen sollte man auch stets die Packungsbeilage bzw. die Hinweise auf der Flasche lesen. Deswegen sind diese Säfte per se nicht schlecht und dürften auch nicht im Supermarkt verkauft werden, wenn sie starke/extreme Nebenwirkungen hätten. Eine Überdosierung durch den Anwender kann auch bei Medikamenten aus der Apotheke "passieren", wenn dieser sich nicht an die empfohlene Dosis hält.

Eisenpräparate bekommt man - zumindest hier - sowieso nur auf Rezept, also ist der Gang zum Arzt unumgänglich, um seine Eisenwerte bestimmen zu lassen. *:)

(wSonnxy)


Versuchs mal mit Melkfett, da werden die Lippen ganz weich und beruhigen sich :)^, spreche aus Erfahrung. Gibt´s fast in jedem Supermarkt, lässt sich vielseitig verwenden und kostet nicht viel. Wenn du kein Melkfett magst, dann schmier dir mal mit Honig dick die Lippen ein, ist ein altes Großmutterrezept ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH