» »

Frage wg. Warzenentfernung

MNart?inaR`67


Zum überlegen ist nicht mehr viel Zeit. ich hätte nicht gedacht dass die Antworten so widersprüchlich sind. ich hab mir grade das Bild bei Wikipedia angesehen, die Füsse sehen ja echt übel aus. Da find ich ja die Narben noch schlimmer als die Warzen! Also mir ist schon mulmig vor nächsten Donnerstag, andererseits habe ich inzwischen echt Schmerzen beim laufen und darum will ich die Dinger endlich loswerden. ich hab einfach Angst dass es sehr wehtut

H)eidix17


hab mal so ne Frage zwischendurch...

Ist es in irgendeiner Weise schädlich Warzen unbehandelt zulassen?

L"aJa!na


Glaube ich nicht. Ich habe meine Dornwarzen jetzt mehrere Jahre und sie haben sich nicht verändert. Eine Bekannte von mir hat sehr große Dornwarzen und die seit über 20 Jahren. Der Arzt hat ihr von einer Entfernung sogar abgeraten, da kann es also nicht schädlich sein. Was genau meinst Du denn mit schädlich, ob es schlimmer wird oder was?

h;o4tteblx88


nee ICH glaub nicht. ICH bin aber auch kein arzt: :p>

E;melyx_31


Hallo,

versuch es mal mit Pflasta..aber das Pflaster von der Rolle..Klebe das Pflaster mit der Klebeseite auf deine Warzen..Lass das Pflaster 7 Tage drauf, falls es abfällt kleb ein neues darauf. Wichtig ist, adss die Warze zu geklebt ist..dann weicht sie auf und du kannst sie abpuhlen..hat bei meinen Kindern auch geklappt..

H5eidxi17


ja überhaupt hät ja sein können das es irgendwelche schäden mit sich bringt...

Ich selber habe seit ich klein war Warzen an den Füßen. Als ich noch recht jung war hat meine Mutter mich damit immer zum Arzt geschleppt und die wegmachen lassen (was für mich sehr schmerzhaft war).

Als ich dann älter wurde hab ich sie einfach dasein lassen und mit der Zeit gehen die bei mir auch wieder weg...

M7arti`naR6n7


Schädlich ist es bestimmt nicht, ich hab meine ja auch schon ein paar Jahre. Sie sind nur in letzter Zeit immer schmerzhafter geworden, das kann natürlich auch vom Vereisen und Wegätzen kommen, schwer zu sagen. Hast du auch Warzen unter den Füssen?

HseidVi17


@ Emely_31

Das hab ich früher auch mal probiert. Allerdings war die warze so tief das es unmöglich war diese ohne schmerzen abzupuhlen :|N

M!arFt*inaxR67


Echt, gehen die bei dir von alleine weg? Das sind aber dann nicht so tiefe Warzen, oder?

M!aVrMy_Jo


mir wurde aber auch kein lidocain gegeben und der arzt auch gesagt "ich setze die spritze, aber ich muss genau in die warze stechen, das kann jetzt weh tun" ... ja und so wars auch.

ich war damals 17 glaub ich. da hat man ja noch sehr sehr weiche haut, zumindest hatte ich das damals. aber wenn die hornhaut wirklich hart wird, dann geht das mit dem zunähen nicht. und ne kleine shürfwunde ist das bei einer tief sitzenden dornwarze ganz bestimmt nicht. mir wurden erst nach 2 wochen die fäden gezogen, selbst da wars noch nicht 100%ig zugewachsen. da muss dann abgestorbene haut abgetragen werden.

und einen dornwarze zu entfernen odern icht, ist jeder mans eigene sache, aber wenns dolle weh tut, dann ist das echt ne ziemlich eklige angelegenheit, weils total unangenehm ist. man kann nicht lange stehe und auch laufen tut weh. ich hatte das zweimal und ich weiss wovon ich spreche :|N

MGarti,naR36x7


Wie hat der Arzt sie dir denn entfernt und warum war das so schmerzhaft?

MZartin=aR67


@ Mary_Jo

Meine Warzen haben eine sehr dicke Hornhaut, was heisst das dann, kann dann nicht genäht werdenß Warum muss überhaupt genäht werden?

H}eiUd[ix17


@ MartinaR67

Ja sie gingen von alleine weg...Einige schon nach ein paar Wochen.Manche nach Jahren je nach dem was es für eine Warze war.

Ich hatte mal am Finger (Daumen) mehrere Dornwarzen die gingen nach ein paar Wochen wieder weg, nachdem ich meine Hände täglich mit Nivea Creme eingecremt hab aber ich glaub nicht das es an Nivea lag ;-D

EjmeAlty_31


Hallo

Versuch es mal mit Pflaster aber das Pflaster von der Rolle das so dolle klebt..Du musst die das Pflaster mit der Klebeseite auf deine Warze kleben..so ungefähr 5-7 Tage.Falls es abgeht mach nen Verband rum und wechsel das Pflaster.Der Klebstoff bewirkt das die Warze aufquillt und du kannst sie dann ohne probleme abpuhlen.. hat bei meinen Kindern auch gewirkt..

pYhibey20


hallo martina,

ich hab auch so eine dornwarze an der rechten fußsohle, mein mittlerer zeh is ganz taub, was vermutlich daher kommt, dass meine zehen sich total verkrampfen beim laufen.

Mir wurde die warze schon einmal mit einem sogennanten scharfen löffel ausgeschält, dafür hat sie die warze erst vereist und dann halt rausgeschält. Danach hatte ich zwei wochen ruhe und dann kam die warze auch schon wieder. Ich hab die warze jetzt seit fast 10 jahren und ich weis nich mehr was ich machen soll, ich war so gar schon bei einem Besprecher, der irgendetwas zur warze gesagt hat und dann sollt sie weggehen.

Ich wünsche dir viel glück und immer daran denken, das entfernen tut nur halb soviel weh, als wenn die warze noch länger bleibt!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH