» »

Mittel gegen riesige Porentiefe im Gesicht?

M^oet hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Kann mir jemand vielleicht sagen, ob es was gibt, um doch wirklich grosse Poren und Löcher im Gesicht (auch bedingt durch Akne und Medikamente) einigermassen ansehnlich wieder zu glätten bzw. es so hinzukriegen, dass es nicht mehr gar so schlimm aussieht.

Make up / Camouflage usw. habe ich alles durch. Sieht nach 4 Std. scheisse aus und hilft eigentlich nicht wirklich.

Bin ratlos. ???

Lieben Dank für Eure Antworten.

Antworten
k'l_ein=eBvertxa83


Würd mich auch interessieren. Vorallem, ob dieser neue [[http://www.loreal-paris.de/img/l10n/products/305x262/SK26_1.jpg Porenverfeinerer]] hilft.

Hab bisher nur NormaDerm von Vichy gehabt und die Haut fühlte sich nach dem Reinigen zwar schön glatt an aber wirklich verfeinert hat der nix. :|N

M^oext


Hi,

die kosten viel Geld und helfen Null.....

Wie fast alles, was auf dem Kosmetikmarkt angeboten wird....siehe Cremes gegen Falten oder Dellen....

Nein, lasern wäre wohl eine Alternative aber davor hab ich super schiss.

lg

GHlamEourMmaxus


Hallo ihr!

Ich empfehle euch den 'smoothing resurfacing primer' von L´oréal Studio Secrets.

Viele liebe Grüße *:)

MSoext


Hi,

was ist denn das? Hab ich noch nie gehört.

Wenn es eine spezielle Behandlung ist, kannst Du mir was mehr darüber sagen?

Lieben Dank. x:)

lg

k)le%ineB9erta8x3


Sie meint wohl [[http://diepresse.com/images/uploads_425/7/b/9/423865/Smoothing_Resurfacing_Primer_lr20090420130545.jpg das hier]].

kxlUeinmes gxirly1


Also über Vichy wenn man in der Zeitschrift Öko Test liest das von den Getesteten Produkten 95% ungenügend sind dann würd ich mich ernsthaft Fragen ob ich sowas in mein Gesicht schmieren will. Es gibt Stoffe die lassen die Haut aufquellen dann sieht so auch auf den ersten blick schön geschmeidig aus nur wird es halt durch schadstoffe verursacht die in massen enthalten sind. Die Dellen und Falten sind halt durch die Chemie auch weg weil aufequollene Haut und wenn man das Produkt absetzt glaubt man vorher war es besser ist aber ein trugschluss. Wenn du vom pickel ausdrücken kleine "Löcher" hast wirst die nicht wegbekommen die bleiben.

Nicht Rauchen, Sport, viel trinken, obst essen wenig Alkohol und 8 stunden schlafen dann geht es der Haut auch besser. Versuch es mal mit den 3 grossen Naturkosmetikfirmen Logona Lavera Dr. Hauschka der Günstigere Hersteller steht zuerst, die Gesichtscremes find ich super die Schmike kommt halt ohne Schädliche Inhaltstoffe aus nachteil hält nicht lange

G+lamo.urma=uxs


Hallo Moet!

Ja genau, ich meine das, was kleine Berta83 hier reingestellt hat.

Das steht bei den L´oréal Make-up Sachen.

Kostet zwar ungefähr 15€,

ist aber jeden Cent wert

und wahnsinnig ergiebig!

Probier´es einfach mal aus.

Zu dem was kleines girly1 schreibt,

möchte ich nur zustimmen.

Leider kann man AKne- und Pickelnarben nicht wieder rückgängig machen.

Am besten du rauchst und trinkst nicht,

ernährst dich gesund,

schläfst viel

und hast einen geregelten Biorythmus.

Ich rate dir auch noch,

viel Calcium zu dir zu nehmen (also viel Käse, Milch,vorallem Buttermilch!.... etc.).

Viele Grüße,

Glamourmaus *:)

M$oext


Hi,

danke für Eure Antworten.

Ist leider ein wenig komplizierter bei mir.

Ich muss Medis nehmen (Cortison) zwar super gering dosiert, aber schon seit x Jahren.

Ich muss mich zum lasern entschliessen, anders denke ich hilft nix, wenn ich nur nich so ne Angst hätte davor.

Stelle mir vor, dass Gesicht wird fast abgeschabbt....igitt.

Na ja, derzeit geht es zwar mit Schminke, aber die ist bei Wärme (wie jetzt gerade) auch super Mist, weils in die Poren zieht und dann echt doof aussieht, d.h. ich schminke mich derzeit 3 mal täglich nach, da ich Kundenkontakt hab und einigermassen aussehen muss.

Ich schäme ich oft wegen der riesigen Poren und ich finde es super übel. :(v

lg

GUlamourxmaus


Hallo Moet!

Natürlich ist die Hitze Gift für große Poren.

Ich kann dir ABSOLUT nachfühlen !

Gerade deshalb rate ich dir mal zu dieser von mir beschriebenen Creme,

wirkt wirklich Wunder

und ich finde,

dass ich weit weniger Make up brauche,

dass sich dann nur in Poren absetzt.

Viele Grüße *:)

D|ie_Exterav>ertiexrte


gibt es nicht auch Make-ups, die sich nicht so in den Poren absetzen ???

k*ali'nkxa1


ein paar Gedanken zu Deinem Thema:

1. bevor ich mich zum Lasern entschließe, würde ich professionelles Fruchtsäurepeeling überlegen.

2. das Produkt von Studio Secrets ist überwiegend auf Silikon-Basis! Vollbringt optisch wahre Wunder,

ist aber kontraproduktiv, wenn Dir Deine Haut wirklich am Herzen liegt. Ich halte das Hautpflege-

konzept von Dr. Hauschka für richtungweisend. Da hat die Haut wirklich die Chance, gesund zu werden.

Nicht auf die Schnelle (ich weiß, bei der Schönheit sind wir ungeduldig), sondern langfristig.

3. loser, heller Puder nimmt den Glanz/die Lichtreflexion und macht auf diese Weise "ebenmäßige" Haut,

aber stört den Stoffwechsel nicht

4. Betone ganz besonders sorgfältig, was Dir in Deinem Gesicht besonders gut gefällt, also entweder

Deine Augen oder Deinen Mund. (Beides auf einmal ist zuviel und wirkt unnatürlich)

Altes Motto: Stärken stärken und Schwächen managen

5. Viiiieeel lachen! Dann kommt niemand auf die Idee, daß Du ein Thema mit Deiner Haut haben

könntest, denn du strahlst ja - also geht's Dir gut! o:)

:)*

M\aikätSzchexn


Ich fand ganz normale Heilerde immer absolut super (pulverisierte die man selber anrühren muss) danach ist die Haut wirklich viel feiner, straffer und man hat ein sauberes Gefühl. Außerdem ist die relativ frei von giftigen Zusatzstoffen. Natürlich muss man so eine Packung regelmäßig anwenden damit es einen Nutzen macht. :)z

M^oegt


Ich danke Euch allen sehr für Eure lieben Antworten. Ich bin echt happy, dass ich jetzt ein paar Anregungen habe.

Die Heilerde werde ich genauso probieren, wie die Creme (15 € geht gerade noch) und Dr. Hauschka kenn ich, hab ich nie probiert. Aber jetzt auch gerne mal.

Losen Puder nehm ich auch, aber da ich ein Make up drunter brauche, sonst hilft Puder auch nix, ist es eben schwierig mit dem Puder. Damit es nicht so gruselig aussieht, muss ich mich dann schon mal im Büro im Bad komplett ab- und neu schminken. Ist lässtig und ich fühle mich auch im Kontakt mit anderen eher gehemmt, weil ich mich schäme und denke jeder sieht nur in mein doofes Gesicht.

Aber ich werde Eure Ratschläge alle probieren .

Ganz lieben Dank nochmal @:)

kvl8ein@eB.ertax83


Ich empfehle euch den 'smoothing resurfacing primer' von L´oréal Studio Secrets.

Wo gibts die Creme denn nun? War schon in 3 Geschäften mit ziemlich großer Auswahl aber DAS gabs nicht. :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH