» »

Waxing: Haut danach? Wie ist sie? Intim + Bauch

THöfafelxi hat die Diskussion gestartet


Hallihallo,

ich habe vor, morgen das erste mal zum Waxing zu gehen. Möchte intim waxen lassen und am Bauch den Streifen. Also in der Sonne oder Sauna etc. war ich nicht heute, eingecremt hab ich nicht. Was muss ich erstmal vorher noch beachten? Keine engen Klamotten oder so?

Und was mich vorallem interessiert: wie ist die Haut nach der Behandlung? Wie lange gerötet etc. - so im Schnitt? Das das von Haut zu Haut anders ist, ist klar... aber ich würd gern wissen, was so ungefähr auf mich zukommt. (Möchte mich danach [abends] noch mit meiner Romanze treffen *g*) würde dann so mittags hinfahren und das machen lassen... ist das abends schon "zeigendwert" oder noch rot, pickelig, oustelig oder sonstwas? Was muss ich direkt nach dem Waxing beachten?

LG

Töff

Antworten
T<ö.ffel!i


schubs..

lSbc


Also ich habs ein paar mal selbst gemacht, intimbereich nicht, aber das ist auch hardcore (dicke haare), aber bauch habe ich schon gemacht, sind aber Haare eingewachsen und das ist nicht so prikelnd, dann kriegste auch rote Beulen und das kann sich entzünden... Am Anfang gings, aber je öfter ich es gemacht habe, desto schlimmer wurde es...ich hab gehört, aloe vera soll helfen und die haut beruhigen, kann ich abe rnicht bestätigen...manche sagen auch, dass man die ersten 12 stunden gar nichts draufmachen soll oder nur kühlen....denke, das ist von körper zu körper auch sehr verschieden...ich habs aber auch selbst gemacht, vielleichts ists bei der professionellen besser....

T+oll]eOxlle


Nach meinem ersten Waxing war meine Haut ziemlich empfindlich, hätte in dem Zustand ungerne in den nächsten 24 Stunden eine Romanze getroffen. Das 2., 3. und die folgenden Waxings waren harmloser und schon auf dem Nachhauseweg spürte ich nichts (ob sich die Haut abhärtet? Oder Zufall?).

TPöEffexli


Habs jetzt machen lassen. Da der Herr eh noch abgesagt hat... tjaja. War eigentlich gar nicht soo schlimm, dachte es wird schmerzhafter. Teilweise echt heftig aber es ließ sich aushalten.

Also meine Haut ist heute, nach noch nicht ganz 24h noch ziemlich rot gepunktet, am Bauch nur ganz wenig, im Intimbereich alles rot... tut aber nicht weh und ich merk auch nix. Hab nur mal ganz vorsichtig drübergestrichen und merke Stoppeln :(v anscheinend sind mehr Haare nur abgerissen als raus... werd jetzt die nächsten Tage mal abwarten und ab Monatag dann 2 mal die Woche (wies mir empfohlen wurde) nen Peeling machen gegen einwachsende Haare und dann sehen, je nachdem wieviel Haare nachwachsen zupf ich nach... aber fühlt sich bisher so an als ob mehr Stoppeln als glatte Haut da sind :°( wie doof... aber wie gesagt, erstmal abwarten. Hab jetzt auch nicht so drauf rumgepatscht, kommt bestimmt nicht gut... aber ich musste einfach mal kurz fühlen ;-D

o!ros-xlan


hat sich das denn nun gelohnt ???

Atnn<ie7x2


Sorry wenn ich nochmal nachfrage, aber kennt jemand vielleicht eein gutes Waxingstudio in Pforzheim oder Umgebung ??? ?

Lg

SNar al<einx87


@ töffeli

Bei mir ist es genau so, aber nicht soooo viele stoppeln... und haut 24-48 Stunden danach druckempfindlich, aber sex gar kein ding, halt nur wenn man mit einem finger etwas doller drückt :)

Habs vor zwei Wochen das zweite mal gemacht und mir auch eeetwas andere Ergebnisse erhofft.

Vielleicht kommen ja noch ein paar mehr Erfahrungsberichte. Ich zweifel nämlich langsam dran, ob das überhaupt noch lohnt...

E5mmoa248


Also was ihr so beschreibt klingen die Ergebnisse jetzt nicht soviel besser wie beim Rassieren. Ich war vorgestern im Schwimmbad und unter der Dusche mir gegenüber stand ein Mädel, mit toller Irokesenfrisur (ich guck da sonst nicht so auffällig hin, aber bei ihr sah das toll aus). Pickel oder Rötungen konnte ich nicht sehen, hab jetzt aber auch nicht dauernd hingestarrt und näher ran gehen.... naja, muss ja nicht. Jedenfalls hab ich mich gefragt, ob die wohl wachst, weil ich hab nach dem Rassieren immer rote Pusteln, vorallem an den inneren Oberschenkeln, in dieser Falte. Bei mir sieht man das total und wenn die Pusteln weggehen, kommen schon die Haare wieder. Aber eure Waxing-Berichte klingen jetzt auch nicht so viel besser muss ich sagen, wenn da auch Pickelchen und Rötungen auftreten. Wie hat die im Schwimmbad das gemacht ??? Was kostet so ein Waxing (im Schnitt) überhaupt, wobei ich auch glaube, dass das für mich nix wäre wg Geld und außerdem bin ich da eher en bißchen gschamig!!!

Sgaral*einx87


Also ich zahle so um die 30 euro.

Allerdings sind die Rötungen und Pickelchen vom Waxen hundertmal weniger schlimm als beim rasieren! Deswegen hab ich auch Hoffnung, wenn ichs noch ein paar mal mache, dann mal ein Top-Ergebnis über Wochen zu bekommen!

Ganz unten an den Schamlippen und zum Po rasiere ich auch noch (soweit will ich da dann doch keinen fremden dranlassen) das geht ganz gut... aber vorne rasieren gibt ein Blutbad...

Ich würd gern mal Erfahrungen von wem hören der schon länger wachst.... halbes Jahr oder länger!

R[ussia6nAmbe'r


Ich habe mal in der Bikinizone Kaltwachs ausprobiert, weil ich das Rasieren nicht wirklich vertrage (IMMER gereizte Haut, Pickelchen, eingewachsene Haare, egal was ich mache - wobei die eingewachsenen Haare mein schlimmstes Problem sind, weil das lang dauert und sich nicht schnell wieder erholt). Die Schmerzen waren heftig, aber alle 3-4 Wochen würde ich das - glaube ich - schon aushalten, ABER ich war total rotgepunktet nachher und die Haut war recht gereizt, obwohl ich für den Anfang nicht mehrmals drübergegangen bin und auch noch genug Haare stehengeblieben sind. Und obwohl ich (so gut es ging bei der gereizten Haut) regelmäßig gepeelt habe, sind total viele Haare auch eingewachsen.

Liegt das daran, dass ich es zum ersten Mal gemacht habe? Oder dass ich (billige) Kaltwachsstreifen benützt habe? Ist das dann besser im Waxing Studio? Oder kann ich bei meiner hyperempfindlichen Haut diese Methode ganz vergessen? :(

Echt traurig.. ich hasse das, dass ich so empfindlich bin. :(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH