» »

rote, juckende Hautflecken, wie verbrannt

MIonz hat die Diskussion gestartet


Hallo ihrs,

ich ersuche hier eure Ratschläge und Tips zu folgendem Problem:

Ich habe schon seit Wochen einmal auf meiner Wange einen kreisrunden, roten Fleck, der trocken wird, wenn man ihn nicht eincremt und manchmal juckt. Nach dem duschen sieht die Hautstelle wir verbrannt aus, ist sie aber natürlich nicht.

Ungefähr den selben Fleck habe ich an der Achselbeuge nur ist dieser viel größer und in der Mitte erscheint er mir manchmal heller als am Rand.

An der Armbeuge habe ich auch so einen Fleck, allerdings ist dieser nicht kreisrund sondern eher unregelmäßig und sieht aus wie ein Hautpilz.

Zusätzlich habe ich trockene Kopfhaut die an einigen Stellen kleine juckende Krusten bildet.

Ausprobiert habe ich schon Terzolin für die Kopfhaut und Canesten Extra für die Hautstellen. Bisher hat es sich aber nur minimal gebessert!

Was schätzt ihr, was das sein könnte?

Viele Grüße

Mo

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH