» »

Nach Insektenstich: Rote Flecken mit hellem Inneren

gFarStenwiYesexl hat die Diskussion gestartet


Hallo,

irgendein Tier, so vermute ich zumindest, scheint mich gestern beim Heckescheren ( mit kurzer Hose :( ) am Bein gestochen zu haben... Zunächst hatte ich an den Stellen (drei ingesamt) nur kleine rote Punkte (ca. 1,5mm Durchmesser). Natürlich, so folgte es aus dem Juckreitz, hat man ab und an auch etwas daran gekratzt während der Arbeit, was aber auch nichts änderte.

Nun, genau einen Tag später, habe ich nochmal nachgesehen, sind aus den roten kleine Punkten etwas größere, rote Flecken geworden, die in der Mitte einen weiss-gelblichen Punkt haben...

Was kann das sein? So eine Reaktion auf einen Insektenstich habe ich noch nie gehabt.

Juckreiz ist zum Teil immer noch da, Schmerzen eigentlich keine. Schwellungen sind bisher auch nicht zu beobachten.

Habe auch mal ein Bild davon gemacht:

[[http://yfrog.com/7bdsc08340aj]]

Antworten
B`ella\Swanf-Cu9llemn


flöhe ,wanzen, oder kleine mücken

würde sagen- kühlen...fenestilgel drauf und nicht kratzen!

sonst wirds schlimmer ;-)

sieht nicht schlimm aus!

:)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH