» »

Gürtelrose

iVchbiRn(ich0x9 hat die Diskussion gestartet


Huhu

habe grad mit meiner oma tel. und sie sagte sie hätte

evtl eine gürtelrose, will damit aber nicht zum doc

früher hies es doch immer wenn die sich schliesst stirbt man,

das stimmt ja aber nicht oder?

kann man da iwas an creme drauf machen?

hab schon versucht sie zu überreden,aber keine chance

lg

Antworten
T(ikxka


Ich hab eine Verwandte, die hatte auch Gürtelrose, ist aber wieder ganz gesund geworden. Bestimmt kann man was drauf machen (mit Handschuhen), aber zum Doc müsste sie schon gehen.

Wie sieht das eigentlich aus, sind das mit Flüssigkeit gefüllte Bläschen? Meine Verwandte hat sich gar nicht blicken lassen, als sie das hatte, deswegen weiß ich überhaupt nicht, wie das aussieht.

b\earnmutxz1


schaut mal hier:

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Herpes_Zoster]]

WaoPdKaJ_`0k07


hi.

ich würde raten, damit umgehenst zum arzt zu gehen.

spreche da leider aus erfahrung.

meine verwandte hat sich auch erst dagegen gesträubt zum arzt zu gehen... hatte es da schon 2-3 tage.

es endete damit, das sie ins krankenhaus eingewiesen wurde und dort 6 tage stationär verbleiben musste.

ich hoffe du kannst deiner oma noch mal dringends nahelegen einen arzt aufzusuchen.

viel glück und gute besserung.

eqleanxna


Sie soll zum Arzt, vor allem, wenn sie Schmerzen hat. Man stirbt nicht daran, aber es kann Komplikationen geben (s. Wiki-Artikel). Werden die Schmerzen nicht behandelt, können sie chronisch werden und nichts hilft mehr.

Ich habe mit acht Jahren Gürtelrose gehabt und wurde mit Schmerzmitteln vollgepumpt. Gürtelrose ist ansteckend, nicht ungefährlich, ein Arzt sollte definitiv drauf sehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH