» »

Braun werden ohne Solarium und Sonne?

kdaklasxhix hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich wollte wissen wie man Gesicht, Hals, Nacken und eventuell Arme ohne Solarium braun kriegt?

Ich habe bis jetzt nur von Selbstbräunungscreme und Airbrush Tanning gehört. Kennt ihr noch mehr Methoden?

bzw. welche wäre die Beste? Also beste Bräunungsentwicklung und keine Flecken.

Ich bedanke mich für eure Beratung

Antworten
k#am'idlRle1x70


Also außer Solarium und Sonne geht es eigentlich nur mit den Methoden, die du ja auch schon erwähnt hast; Selbstbräunungscremes, Airbrush und Sprays.

Ich persönlich habe Cremes und Sprays ausprobiert und komme mit den Sprays doch viel besser zurecht. Keine bis wenige Flecken und insgesamt einfacher in der Anwendung.

Doch bei solchen Methoden kommt man nicht herum durchweg "nachzufärben". Die Haltbarkeit ist eben nur relativ kurz und das alles ist doch mit relativ viel Aufwand (und auch Kosten) verbunden.

Auch wenn die Haut auf diese Produkte gereizt reagieren kann (muss jeder selbst für sich testen), ist es sicher hautschonender als Solarium oder Sonne (meine Vermutung).

Wenn es nur für die Sommersaison sein soll, kann ich dir guten Gewissens zu Bräunungssprays raten (aber eben auch nicht ohne negative Aspekte).

kHakas,hix


Was für negative Aspekte?

Kgatzhenpfeötchexn


Hallo, probier doch mal die Selbstbräuner-Cremes von Ives Rocher aus. Benutze schon ziemlich lange den Gesichtsbräuner mit Tagescreme. Kann ich echt nur empfehlen. Er hinterläßt auch keine Flecken. Habe eine schöne gleichmäßige Bräune, die auch nicht zu entensiv ist. Brauche mittlerweile kein Make up mehr.

EVddyD90


Es gibt ja auch Bräunungskapseln.

Kennt sich da jemand damit aus?

kSnuxbbe


Beta carotin kapseln . Wurde in nem thread schon angepsrochen. Es gibt aber auch andere methoden. Es gibt pigmentverändernde spritzen oder kapseln. Ich weis es nicht genau. Auf jedenfall hab ich einen heini im fitnesstudio der ist mittlerweile konkurenz für 50cent und konsorten. Und er ist aber ein weiser! Laut aussage seines trainingskompanen nimmt er angeblich spritzen vom hautarzt. Seit dem hab ich ihn nie wieder gesehn. So ganz legal scheint mir das nicht zu sein. Oder e skostet imense summen sich so zu behandeln lassen. MJ hats ja auch geschafft als schwarzet weis zu werden. Braucht mir keiner was von einer pigmentstörung erzählen. Wenn du geld hast geht alles. Frag mal deinen Hautarzt. Vll hat er infos dazu.

Kxein Männ:erverqsteher


Das mit diesen Bräunungsspritzen habe ich mal im TV gesehen... fands interessant... aber der Preis war so hoch und unrealistisch, dass ich ihn direkt wieder verdrängt habe...

Wird aber wahrscheinlich, wie vieles, irgendwann auch mal für den normalbürger erschwinglich sein...

k=nZubbe


Ja aber die bräunung schaut echt krank aus. Ich mein ein weiser der schwarz ist schaut nichtmehr gut aus. Weil ein schwarzer der hat die schmoll lippen, die nase, den körperbau, die mimik, die haare. Alles was einen schwarzen eben ausmacht.

Ich finde man kanns übertreiben. Weist du noch ungefähr was sowas kostet? Würde mich mal interessieren. Weil mir ist das net so ganz geheuer ob es gesundheitliche aspekte gibt die man kritisieren sollte. Aber google spuckt mir nichts interessantes aus.

K6ein Mäfnnervers&tehexr


es waren auf alle fälle mehrere tausend euro.. da man auch anfangs sehr oft hingehen muss (auch für eine "normale" bräunung).. ich dachte noch: "das kostet ja mehr als eine brustvergrößerung.. müssen also mind. 7.000 Euro gewesen sein.. aber keine ahnung mehr wieviele jahre, etc. das hält..

Hfawsxe


[[http://www.med1.de/Forum/Schoenheit.Wohlfuehlen/482127/ DA]] geht es weiter *:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH