» »

Leberflecken, warum darf man sie nicht aufkratzen?

W;arhxead hat die Diskussion gestartet


Ich hab auf meinem Rücken einen dieser wabbligen Leberflecke bemerkt, die über die Haut stehen. Aber irgendwie hab ich im Hinterkopf, dass man sie nich aufkratzen oder "abschneiden" darf. Warum ist das eigentlich so?

Antworten
lKenacxhjen


Interessiert mich auch sehr... :)D

A,me+ly7x9


weil eine permanente Reizung auf einen Leberfleck zur Veränderung führen KANN.

Wenn man MAL ein Leberfleck aufkratzt, passiert da gar nix..man sollte nur nicht laufend rumkratzen, drücken...

Warum willst du sie denn überhaupt aufkratzen?

Wenn sie dich derart stören, lass sie entfernen, fachgerecht.

W;arhsexad


Kostet bestimmt en heiden Geld

AQme'liy79


kommt drauf an, das variiert von Arzt zu Arzt zwischen nix und 100€

Seheri&ze


sollte aber normal die Krankenkasse übernehmen -wenn sie hervorstehen besteht ja die Gefahr einer Verletzung -somit bösen Folgen... frag einfach mal nach -bei der KK oder dem Arzt *:)

m'am+a20]10


wenn dein hautarzt der krankenkasse mitteilt, das verdacht auf hautkrebst besteht, dann müssen die das glaub ich übernehmen...

ih hab mir vor ein paar jahren mal einen entfernen lassen, weil der über die zeit dicker und dunkler geworden ist... mein arzt hat den rausgeschnitten und ihn in ein labor geschickt... ich musste da nichts für bezahlen

A<melXyx79


bei einer Überweisung vom Arzt muss man nie zahlen, nur wenn es rein kosmetisches Problem ist....

S|herxize


wenn dein hautarzt der krankenkasse mitteilt, das verdacht auf hautkrebst besteht, dann müssen die das glaub ich übernehmen...

dann SOWIESO -aber ich mein dass es auch sonst nicht der Fall ist

miaDm3a2W010


kommt drauf an, wenn du sagt: ich hab da so nen hässlichen leberfleck ich will das der weg gemacht wird und der arzt dir sagt er sieht keine notwendigkeit, dann musst du selbst zahlen...

meiner rechnet solche kosmetischen eingriffe meistens von selbst als was anderes ab

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH