» »

Akne nach Absetzen der Pille

Pouanixca85


@ sabine:

Die hatte ich auch schon im Sinn aber ist da nicht Fischöl drin!? Das vertrag ich nicht.

l_iiljxa


habe die infos gefunden, die ich suchte. werde es wohl mal testen, klingt ja nicht verkehrt.

Inneov Unreine Haut Tabletten

Eine Nahrungsergänzung, die von Innen heraus auf die unreine Haut wirkt, um das Erscheinungsbild zu verbessern.

* Geglättetes Hautrelief

* Verbesserte Hautbeschaffenheit

* Verringerung der Hornschichtdicke

* Abnahme des Fettglanzes

* Gleichmäßiger Hautteint

Unreinheiten gehen Schritt für Schritt zurück, der Teint strahlt wieder gesunde, klare Frische aus

Inneov Unreine Haut enthält vier ausgewählte Wirkstoffe mit komplementärer Wirkung auf die verschiedenen Aspekte unreiner Haut und mit optimierter Bioverfügbarkeit in einer Dosierung nach ernährungswissenschaftlichen und dermatologischen Gesichtspunkten.

Die exklusive Formel:

* Magnesiumsulfat: Hat eine Schlüsselrolle für das Gleichgewicht des Zellstoffwechsels und wirkt mit Vitamin B6 zusammen vorbeugend gegen Stress und stressbedingte Hautveränderungen (Hautunreinheiten)

* Pyridoxin (Vitamin B6): Coenzym im Aminosäure- und Proteinstoffwechsel (Keratin). Wirkt mit Magnesium zusammen gegen Hautunreinheiten, die durch Erschöpfung, Stress und Hormonschwankungen verursacht werden können.

* Vitamin C: Hochwirksamer Radikalfänger, schützt die Zellen vor oxidativen Schäden, fördert die Kollagensynthese und verbessert das Dermisgewebe, verbessert die Barrierefunktion der Haut.

* Polyphenole aus weißen Trauben: Hochwirksame Radikalfänger, unterstützen die Mikrozirkulation, schützen Zellen und Gefäße vor oxidativen Schäden, hemmen Entzündungen und beugen der Entstehung von Ökemen vor.

Das bioverfügbare Magnesium ist ein Mineralstoff, der vom Organismus selbst nicht produziert wird. In Synergie mit Vitamin B6 hilft es, dem Auftreten von Unreinheiten entgegen zu wirken, die durch Erschöpfung, Stress und Hormonschwankungen verursacht werden können. Der ausgewählte Extrakt aus weißen Trauben enthält eine hohe Konzentration an Polyphenolen. Diese sind in der Lage, die Mikrozirkulation der Haut zu stimulieren. In Verbindung mit Vitamin C tragen sie zu einem gepflegten Hautbild bei.

Einnahme:

Täglich 2-3 Tabletten während einer Mahlzeit über einen Zeitraum von mindestens 2 Monaten. Für gesunde Erwachsene in Ergänzung zu einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung und gesunden Lebensweise bestimmt.

Nicht empfohlen für Schwangere oder Stillende.

l<iiljxa


jemand erfahrungen mit ichtraletten? lese gerade viel positives hier im netz und bin mir nun unsicher welche der beiden tabletten - innéov oder ichtralette - ich nun mal ausprobieren könnte! ;-)

Peuni_cax85


Die bestell ich mir jetz. 18€....

lKiiljxa


also ich probier auch mal diese ineov. da ist ja nichts bedenkliches drin, entweder es hilft oder es hilft nicht. da investiere ich einfach mal in 2-3 packungen, soviel kostete schließlich auch die 6monatige pillenration!;-)

D*eb4bie8x5


Mensch Mädels, ihr macht mir echt Sorgen!^^

Hatte eigentlich ernsthaft darüber nachgedacht, mir die Gynefix legen zulassen, weil ich immer das Gefühl hatte, die Pille ist nicht DAS Verhütungsmittel für mich! Vorallem weil man IMMER daran denken muss, ein Ausrutscher wird kaum verziehen :-/

Und jetzt les ich hier mit Schrecken, dass ihr mit Entzündungen zu kämpfen habt, die "unterirdisch" sind.

Ich glaube ich überlege mir das nochmal und bleib bei der Pille?!

PJunic&a85


Hab sie jetz über ne Onlineapo für 18€ bestellt. Mama und Oma brauchten auch noch was, deshalb keine Versandkosten ;-D

Hört sich super an und is wohl auch keine Mantsche drin.

Schaden tun die nicht....

P\unicda8x5


@ debbie:

Ja ist nicht so einfach.....

Du kannst höchstens versuchen vorbeugend was zu nehmen.... zB diese INNEOV... Vielleicht kommts dann nicht so krass, wenn man absetzt?!

Also irgendwann will ich ja echt auch die Pille absetzen und ne Gynefix... Aber wie soll das gehen...

Hmmm mal guggen wie diese Inneov wirken....

l iiqlxja


wobei man diese inneov wohl mindestens 6-8 wochen nehmen sollte, 2-3 tabletten täglich. da wird eine packung also nicht reichen. aber egal, ich habe sie auch mal bestellt. vorbeugend quasi, damit es nicht noch schlimmer wird. hoffentlich!!!;-)

PQuhnicRa85


Egal, die kosten nicht die Welt.

Dachte die wären teurer....

Ein Versuch ist es wert....

D}ebbi_eE85


Eigentlich mach ich mir ja auch Gedanken über etwas, was ich so nicht einschätzen kann...

Das ist der erste Faden, in dem ich von diesen Problemen lese :-/

Oder ich habe immer etwas überlesen!

Aber schon alleine die Möglichkeit, dass ich auch solche Entzündungen bekomme, lassen mich etwas skeptisch werden, ob die Gynefix echt das Richtige für mich ist! Vorallem nacher lass ich die legen, dann krieg ich auch Entzündungen und hab das Geld ausgegeben...Hach, ich bin unschlüssig, aber ich les hier noch nen Weilchen mit...

MBaIrylPooxle


oh mann...ich bin ja echt gespannt, wie diese tabletten bei euch anschlagen! ich hoffe naürlich gut! aber mich macht stutzig, dass die inhaltsstoffe nur vitamine, mineralien etc. sind...und unsere fetten hormonbeulen kommen ja von einer unausgeglichenen hormonbalance...da werden vitamine wohl nicht helfen... aber es wäre trotzdem toll!

mein mann hat mir heute auch schon gesagt, dass ich verpickelter bin als sonst, da habe ich nur geantwortet, dass das in zukunft evtl. noch schlimmer werden wird, da ich ja erst vor 3 monaten die pille abgesetzt habe...

ich werde meinen frauenarzt mal auf das medikament ansprechen, was silberauge (?) empfohlen hat...

P/unicta85


@ marypool:

Auf der HP steht dass diese Vitamine und Mineralien wohl auch einen guten Einfluss auf die Hormonbalance haben!

vweWspxa


Punica, wenn du währenddessen die pille nimmst, wirds aber wohl nix mit "hormonbalance"... oder jedenfalls nicht so, wie es bei einer frau ohne pille wäre. :-/ könnt ich mir zumindest vorstellen.

lAiijlja


schaden werden diese tabletten wohl kaum, wir werden sehen ob sie auch helfen!;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH