» »

Akne nach Absetzen der Pille

l0i<iljxa


@ punica85

denke übrigens auch, dass das bei dir mit der pilleneinnahme sich wahrscheinlich eh grad wieder hormonell reguliert und einpendelt. mit geht es hingegen ja darum. tatsächlich OHNE pille wieder ins gleichgewicht zu kommen.

v6eswpa


naja, sind halt vitamintabletten, schaden werden sie auf alle fälle nicht. ;-D und entzündungshemmend hört sich ja auch ganz vielversprechend an. naja, ich persönlich bin bei solchen dingen oftmals skeptisch, aber es gibt ja genug menschen, die positiv darauf ansprechen. :)z

P[unic1ax85


Ein Versuch ist es wert!

:)z

PbuniYca85


Vielleicht trau ich mir dann ja in nem halben Jahr oder so noch mal einen Absetz-Versuch zu - wenn die Dinger wirken sollten.....

MEariefclhen8x4


@ Debbie85

leider wird dir niemand sagen können, wie es bei dir sein wird, wenn du die Pille absetzt. Allerdings wirst du es nie herausfinden, wenn du es nicht versuchst. Einige Frauen haben nach dem Absetzen keinerlei Probleme mit Pickeln.

Bei vielen kommt es aber zu unreiner Haut, weil die Hormone nach dem Absetzen durcheinander sind und sich erstmal einpendeln müssen. "Normalerweise" wird es aber irgendwann wieder besser.

Außer man hat generell eine Hormonstörung, so wie ich anscheinend. Denn bei mir wird es auch nach einem Jahr nicht besser, außerdem habe ich noch andere Symptome wie vermehrter Haarwuchs und unregelmäßger Zyklus. Werde das demnächst mal abklären.

Ich habe mir auch die Gynefix legen lassen und ärgere mich schon ein wenig über das viele Geld, das ich dafür ausgegeben habe. Falls ich wieder die Pille nehmen sollte, werde ich die aber erstmal drinlassen. Nur für den Fall, dass ich mit der Pille doch überhaupt nicht mehr zurechtkomme.

Du kannst die Pille ja auch absetzen und die ersten Monate erstmal mit Kondom verhüten. Dann schaust du erstmal, ob sich deine Haut verschlechtert. Das kann allerdings dauern, bei mir hat es auch erst nach 3-4 Monaten angefangen.

l i7ixlja


Vielleicht trau ich mir dann ja in nem halben Jahr oder so noch mal einen Absetz-Versuch zu - wenn die Dinger wirken sollten.....

zu oft absetzen und wieder nehmen, damit tust du dir denke ich auch keinen gefallen. der körper muss sich ja immer wieder neu hormonell regulieren, ich glaube das ist wirklich auch nicht unbedingt ratsam - sage ich als laie.

Peuniica8x5


Das wär ja nicht oft.....

Aber ich mach mir da jetz vorerst keine Gedanken.

Hauptsache momentan ist, dass meine Haut wieder hinhaut und ich wieder LEBEN kann!

Oh nein - eine Mücke im Zimmer ;-D

luii.lxja


ich kann ja dann berichten wie die tabletten bei mir als pille-abszinente person so wirken, bin gespannt!;-)

P`uniVca85


Genau! :)^

Gugg grad im Netz die verschiedenen Pillen an. Die Yasmin ist tatsächlich stärker als die Belara. Aber die Belara wirkt auch auf die Haut oder!?

Valette ist noch mehr Pantsch drin, als in den Anderen sehe ich gerade, aber die will ich eh nie wieder...

Hm hm hm....

lciigljxa


kenne mich da auch nicht so genau aus. hatte anfänglich die yasmin und als ich unter ihr wieder pickel bekam später dann die neo-eunomin. mit der letzteren war ich eigentlich echt super zufrieden. super haut, keine nebenwirkungen. aber irgendwie hatte ich dann einen rappel bzw. war irgendwie pillenmüde, habe es nicht eingesehen ewig auf diese tabletten angewiesen sein zu müssen. habe dann also ende mai einfach aufgehört, obwohl ich noch 3 blister in der packung hatte (die immerhin über 60€ kostet!).

Puunixca85


Hab noch 4 von der YASMIN. Mit der hatte ich super Haut. Aber über die YASMIN hört man momentan mehr schlechtes als über die anderen Pillen....

Ich tendiere irgendwie zur Belara. Hab die schon mal genommen, fand ich gut.

Pqunicax85


Wie merkt man eigentlich eine Thrombose?!

vbesp(a


wenn du pech hast, bemerkst du sie erst, wenn sie eine embolie oder sonst was ausgelöst hat. :=o

[[http://www.netdoktor.at/krankheiten/fakta/thrombose.htm Thrombose]]

[[http://www.netdoktor.de/Krankheiten/Lungenembolie/ Lungenembolie]]

das erhöhte thromboserisiko besteht aber bei allen hormonellen verhütungsmitteln, ich glaub, das muss man eh nicht mehr dazuerwähnen.

P>utnica8x5


Also Ziehen in denBeinen hab ich recht oft. Auch ohne Pille. Meist nachts oder nach dem Aufstehen. Manchmal schwellen die Fuesse auch bissi an. Geht aber nach paar Minuten dann wieder weg :-/ Eher wie leichter Muskelkater... ???

h5inky-!punxk


Ihr habt also was neues aufgetan ;-D Gebt dann nach ner Weile mal Rückmeldung wie die inneov so wirken...das finde ich interessant.

Ich habe übrigens auch anfangs die Yasmin (wie einige andere hier auch) und später dann die Yasminelle genommen. Davon habe ich noch 2 ganze Packungen rumliegen. Ich könnte das Pickelproblem also ganz einfach lösen, aber nein...durchhalten! :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH