» »

Akne nach Absetzen der Pille

Kgamika&zi081x5


@ alexa

Ich denke, das liegt bei mir diesmal nicht am Absetzen der Pille, weil ich die vor 8 Monaten abgesetzt hatte und es erst jetzt so schlimm ist. Hab aber auch eine Darmerkrankung, vielleicht liegt es also daran..

Würd ich jetzt so nicht unterschreiben. Ich hab erst ca. 3 Monate nach Absetzen der Pille überhaupt unreine Haut bekommen. Die Hochzeit meiner schlechten Haut hatte ich dann ca. 6-8 Monate nach Absetzen und erst ca. 1 Jahr (etwas über 1 Jahr sogar) wurde es allmählich besser.

Haut und Haare sind wohl das hartnäckigste, was nach Absetzen der Pille in Mitleidenschaft gezogen werden kann.

BUallK And xChain


na super... meine haut wurde mit den hautpillen erst schlecht, dann halbes jahr keine pille, 4 monate keine hautpille und haut is nach wie vor scheiße...

vll bleib ich ja vor noch schlimmerem verschont 8-)

MZarinechenx84


Oh, ich hab ja jetzt erst entdeckt, dass es hier inzwischen weitergegangen ist.

Tja, ob das Erythromycin bei mir geholfen hat, kann ich gar nicht sagen, denn ich war ja nur zwei Wochen später bei meiner Frauenärztin und die hat eine Hormonstörung festgestellt. Ich habe zu viele Androgene. Hatte ich ja schon geahnt. Seitdem nehme ich wieder die Pille und ich fühle mich sehr gut. Habe zwar immer noch keine perfekte Haut, aber es ist seeeehr viel besser. Außerdem fühle ich mich in meinem Körper wieder viel wohler...irgendwie weiblicher.

cko3sma8x6


hab das gleiche problem,. hatte vor der pillenabsetzung eine total reine haut....nach 2 jahren, nachdem ich die pille abgesetzt ist meine haust imme rnoch ni besser...

was kann man da noch machen ???

PAunilca8x5


Blöd ist das alles.... ":/

Also ich komm mit der Pille mittlerweile super klar und Haut ist top.

Hab jetzt aufm Dekoltee und viele so kleine Huggelchen bekommen aber ich denke, das kommt jetzt von der Jahreszeitenumstellung, hatte ich schon mal. Finde ich jetzt aber nicht tragisch.

Gesichtshaut ist nach wie vor top!

leiilxja


will mich auch mal wieder melden. also bei mir ist meine akne inzwischen eigentlich 100% weggegangen. nehme weiterhin keine pille, was prima ist (war ja schließlich mein ziel)!

klar, ab und an hat man mal einen oder auch zwei pickel, aber das ist denke ich absolut normal und zyklusbedingt.

MgatryPooxle


bei mir ist es jetzt auch besser geworden ;-D. bin jetzt im 10.zyklus ohne pille! hatte aber auch noch schlimmen haarausfall bekommen der sich jetzt endlich auch bessert.

die urin therapie habe ich einige wochen gemacht. ob es jetzt daran lag oder sich die haut mit der zeit eingependelt hat - keine ahnung...

P;un!ica>8x5


Hört sich doch super an! Freut mich!! :)z :)^ :)=

c1osxma86


wi ehabt ihr das alle geschafft? ich meine, nach zwei jahren sollte sich meine haut bzw.mein hormonhaushalt doch langsam wieder einpendeln??

P|unitca85


Leider ist das bei jedem anders. Vielleicht hats du eine Hormonstörung!? Hast du deine Hormone schon mal checken lassen?!

crosmax86


ja.. habe ich vor einiger zeit. da kam raus das i erhöhte männliche hormone hatte. dumme antwort von der frauenärztin,nachdem ich sie fragte, was man dagegen machen könnte..."sie könnten zum bespiel wieder die pille nehmen"

ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

P;unicax85


Hmmm wüsst bei sowas jetz auch keine andere Lösung aber gibts bestimmt was... Zu viele männl. Hormone lösen in der Tat meist Akne aus. Und auch ggf. stärkere Körperbehaarung etc.

Warst du schon mal bei einem Endokrinologen?

c_osmax86


naja stärkere köprerbehaarung hab i zum glück nicht ;-)

ja bin bei einem endo in behandlung wegen der sd .. werde ihn demnächst mal darauf ansprechen...

lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH