» »

komische blaue flecken ohne mich gestoßen zu haben!

MLinim<alicxouS hat die Diskussion gestartet


hallo ihr lieben....

ja die überschrift sagt ja schon alles... habe vor einigen tagen eienn blauen fleck an meiner wade festgestellt ohne mich gestoßen zu haben, er tat auch nicht weh... hab ich mir jetzt nix großes bei gedacht, kann ja mal vorkommen...obwohl ich sowas ja noch nie hatte ;-D ;-D

eben hab ich dann wieder so einen merkwürdigen blauen fleck auf meinem fuß entdeckt, hab mich nicht gestoßen und das ding tut nicht im geringsten weh.auf dem fuß hatte ich auch noch nie nen blauen fleck, komische stelle. darauf hin hab ich dann mal meinen gesamten körper betrachtet und musste noch zwei weitere , nicht schmerzende, blaue flecken feststellen...

woher können die dinger kommen?? ich hab gegoogelt aber nix gefunden. vieleicht mach ich mir auch unbegründet sorgen aber sowas hatte ich noch nie, wenn ich blaue flecken habe, weiß ich auch das ich mich gestoßen habe und schmerzen tuen die auch immer...

kennt das jemand oder weiß jemand was das sein könnte?!

wäre echt für jeden rat dankbar... @:)

Antworten
gVwendTolyn&n


Ich hab zwar keine Ahnung, was das sein könnte, aber blaue Flecken bekomm ich auch ständig ;-) und ich weiß auch nicht woher. Glaub aber nicht, dass das etwas ist, worüber du dir Sorgen machen müsstest. Ich mach mir über meine blauen Flecken schon seit Jahren keine Gedanken mehr.

P>antabnikerxin


Lassen die sich denn wegdrücken? Also wenn Du drauf drückst, dass die blaue Farbe unter der Haut dann kurz verschwindet und nach dem Loslassen wieder kommt?

Sonst vllt. mal einfach ein Blutbild machen lassen. Manchmal kann sowas von einem Mangel an "Gerinnungsstoffen" kommen.

Geht es Dir denn sonst gut? Oder fühlst Du Dich schlapp?

g~alaMxys


In dem Fall würde ich mal die Blutwerte anschauen lassen. Ohne jetzt Panik zu machen, bei manchen Leukämien kann es vorkommen, dass ohne Grund blaue Flecken entstehen. Oder eben wenn etwas mit der Blutgerinnung nicht stimmt, was viele Ursachen haben kann.

Rsobxbi84


ich hab auch immer blaue flecken am Knie obwohl ich mich net haue, bei mir kommt es davon das die mir mal ne Arterie durch geschnitten haben, die wohl immer wieder leicht aufgeht und ich deshalb blaue flecken und manchmal richtige hematome bekomme, nix woman sich drum sorgen machen müsste. Mich stört ddas gar net mehr.

Mlinim>a5lic/ouS


ui ihr seid ja lieb, so viele schnelle antworten @:)

also hab gerade mal auf meinem fuss rum gedrückt,der verschwindet gar nicht...

meine blutwerte habe ich vor kurzem , also vor 3 monaten checken lassen, alles war okay...

ich hab ja wie gesagt schon gegoogelt, auch nur was über leukämie gelesen aber das WILL ich jetzt selber mal ausschließen sonst drehe ich nämlich völlig am rad und spring vor panik noch ausm fenster ;-D

ich fühle mich auch nicht schlapp oder so, alles ganz normal.

PPangtanikexrin


An Leukämie würde ich jetzt auch nicht gleich denken. Gerinnungsprobleme sind da wirklich wahrscheinlicher. Ich stoße mich übrigens gerne nachts beim schlafen und habe daher gerne mal blaue Flecken, die ich mir nicht erklären kann und schmerzen tun die auch nicht.

M"iniPmal]icouS


aber auf dem fuss find ich schon sehr komisch, wenn ich mich da unbewusst gestoßen hätte würde ich das doch sicher merken oder?

vor allen dingen hab ich meinen fuss ca. 2 std. bevor ich das gesehen habe ,schonmal nackig gesehn und da war nix, das wäre mir sofort aufgefallen, da ich mir die füße gewschen hab ;-D ;-D

kann denn so ein gerinnungsproblem so plötzlich entstehen??

F%allen_Angelx4u


hast du denn in den letzten tagen schmerzmittel genommen, z.b. aspirin oder ähnliches?

die haben eine hemmung der blutgerinnung als nebenwirkung und werden deshalb auch in geringer stärke zu diesem zweck eingesetzt.

gRalawxys


Prinzipiell richtet das kein Schmerzmittel an, nur Aspirin, da es die Thrombozyten stark herabsetzt. Dann sofort absetzen, weil die Gefahr einer Spontanblutung besteht. Sprich: wenn das im Gehirn passiert, schaut es schlecht aus. Lieber auf Mittel mit ibuprofen umsteigen, die noch dazu magenschonender sind.

E_rdnVüsscxhen


Ich hab zur Zeit *mal nachzähl* 9 blaue Flecken an den Beinen.

ABER: Ich hab mich niemals irgendwo gestoßen.

Ich kenn das von mir schon immer so. Ich kann mich im Bett auch nicht stoßen (kein Kerl da, Futonbett), auch hier gibts nicht wirklich was, das mir was zerdeppern könnte. Ich renn ja nun nicht jeden Tag gegen Tische, DAS würde mri auffallen, denke ich zumindest ;-D

ich finde meine blauen Lecken sehr dekorativ.

Die Leute gucken immer so herrlich doof, frei nach dem Motteo: "Wie sieht die denn aus, was hat die denn gemacht?"

Manchmal frag ich mich ob die denken, dass mein freund mich verprügelt ;-D Dit is natürlich Mist, aber woher sollen die das wissen?

M}ininm(ali:couS


hab aber gar keine medis eingenommen...

ich bin am rätseln ob das evtl von milben kommen kann, kann aber nix im netz finden.

vogelmilben um genau zu sein, diese netten tierchen haben wir dank eines rieige großen baums vor unserem küchenfenster in der wohnung gehabt, allerdings bekämpft, diese mistviecher haben gebissen sogar uns als menschen, nicht das da noch das ein oder andere übrig geblieben ist und meine haut so eine reaktion zeigt...keine ahnung, ganz ehrlich hoffe ich sogar das es diese milben sind und nix anderes, aber ich finde nix bei google das meinen mini verdacht bestätigt, leider^^

kyittxi0


hallo *:)

ich habe das heute auch noch ab und zu, als kind hatte ich das öfters und doller und da soll der arzt damals gesagt haben das es wohl am blut läge, zu dickes blut... ???

E`rdn`üs'sc(hexn


Zu dickes Blut kann ich nicht haben. Nicht bei 4-6 Liter Trinkmenge am Tag...

Aber jeder mensch is anders.

S"hak


Das habe ich auch oefters, jedoch bin ich mir sicher dass ich mich doch irgendwo stosse und es nicht bemerke.. Denn ich schneide mich auch oefters, so dass ich blute, ich habe aber keinen blassen Schimmer an was und wann, da ich es immer erst spaeter merke..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH