» »

Muttermale rausschneiden - Wasser?

cZhrisss'90 hat die Diskussion gestartet


Moin.

Mir muss im Gesicht ein mittelgroßes und am Bein ein kleines Muttermal entfernt werden. Mein Arzt sagte, 2 Wochen darf kein Wasser dran. Gibts da irgendwas, damit ich nicht rumstinke? Ich kann mir 2 Wochen ohne Duschen nicht vorstellen

Antworten
Z~wacxk44


In der Apotheke gibt es wasserdichte Pflaster in verschiedenen Größen.

K&amikazix0815


Hast du ein wasserdichtes Pflaster drauf oder ein Verband?

Bei wasserdichten Pflastern kannst du duschen, solltest aber nicht baden. Beim Verband empfehle ich den guten alten Waschlappen.

k"risk1el{vin


Mir wurde auch schon ein grosses Muttermal entfernt, und da war nicht die Rede von so etwas. Dass man die offene Wunde ein paar Tage nicht in Kontakt mit Wasser bringen sollte, ist doch klar.

Wäscht man sich eben ein paar Tage so, nicht unter der Dusche.

cxhbr8iXss9x0


@ kriskelvin:

Das Problem sind die Haare, wasche ich die, dann kommt da zwangsläufig was ins gesicht. Wasserdichte Pflaster meinte der Arzt, dass das damit in 9 von 10 Fällen eitert

PGhoiHbxe


Wasserdichte Pflaster meinte der Arzt, dass das damit in 9 von 10 Fällen eitert

Das habe ich auch noch von keinem Hautarzt gehört (und ich war schon bei einigen) :-/. Ich habe schon mehrere Muttermalentfernung hinter mir und jedesmal mit einem wasserdichten Pflaster geduscht (und danach natürlich wieder entfernt), ich sehe nicht wo dabei das Problem liegen soll.

H(e=lia< 80


[[http://wound.smith-nephew.com/de/node.asp?NodeId=591]]

Vielleicht wär sowas was für dich. Evtl fragst du mal in der Apotheke nach so einer Folie.

LG und alles Gute. *:) *:)

K1ami-kazi08g15


Das Problem sind die Haare, wasche ich die, dann kommt da zwangsläufig was ins gesicht. Wasserdichte Pflaster meinte der Arzt, dass das damit in 9 von 10 Fällen eitert

Kopfüber in der Wanne/Dusche/Waschbecken sollte das eigentlich auch ohne nasses Gesicht hinzubekommen sein ;-)

Und wie hier schon gesagt wurde: Das wasserfeste Pflaster kannste ja nach dem Duschen wieder entfernen. Von den 5min. wird die Wunde nicht anfangen zu eitern.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH