» »

Rote Wangen(nicht wie andere Themen!!!!)

hQansgevrdhlutz`8 hat die Diskussion gestartet


Hallo erstmal,

wie man dem Titel entnehmen kann habe ich rote Wangen. Und zwar sehr stark und dauerhaft. Allerdings nicht mit den selben Sympthomen oder möglichen Ursachen wie in den anderen Themen.

Also ich bin 16 Jahre und spiele zwei mal in der Woche Fußball(falls das irgendwie wichtig ist :D)

Die Rötung an meinen Wangen ist sehr stark.Sie erstreckt sich komplett über beide Wangen bis fast unter die Augen.In der Mitte der Wange ist komischerweise ein Punkt mit Haut in normaler Farbe.Wie schon gesagt sind die Wangen zu jeder Zeit rot.

Ich habe von Natur aus relativ trockene Haut(Ohne Eincremen nach 1 Tag knochentrocken). Zuerst dachte ich, dass das die Ursache ist und probierte es mit "Nivea-Soft"-Creme. Das half aber auch nichts. Ich habe die roten Wangen noch nicht mein ganzes Leben, sondern erst seit ein,zwei,oder drei Jahren. Zu dieser Zeit hatte ich trotz meiner relativ trockenen Haut Pickel. Deshalb nahm ich Clerasil. Aus dem Grunde vermutet meine Mutter, dass Clerasil die Ursache für die roten Wangen war/ist, weil Clerasil die Haut stark austrocknet. Sie sagt die Haut sei geschädigt und deshalb so rot.Ich glaube das langsam auch.

Also weiß jemand was die Ursache sein könnte und kennt jemand Methoden, damit die Rötung verschwindet.(Dinge gegen geschädigte oder star trockene Haut oder sowas)

Wie gesagt mit der Nivea Soft Creme hat das nicht funktioniert. Die Wange juckt auch nicht! Eine Allergie kann ich glaube ich auch ausschließen.

Am besten wäre eine Feuchtigkeitcreme o.ä die das Problem komplett verschwinden lässt. Ich werde mich nämlich zu 100% nicht schminken!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Auf Antworten wie "Nehme deinen Körper an wie er ist..." kann ich gerne verzichten, da mein Körper nicht so ist und es mit Sicherheit keine natürliche Ursache hat( Bin mir zu 85% sicher dass es vom Clerasil kommt). Auch die Antwort

"Geh zum Arzt" ist nicht erwünscht!

Brauche DRINGEND Hilfe!! Bitte!Die Wangen sind total rot!!!!

Am besten wär es wenn ihr Cremes etc. bennen könnt.

Ich hoffe , dass ihr mir helfen könnt.

Antworten
M)ondMhäsc!hen9x1


auch wenn dus nicht gerne hörst - geh zum dermatologen ! die können schauen warum deine haut gerötet ist mit tests und allem drum und dran und dir dann ne entsprechend helfende salbe oder so verordnen.

WIR können dir da nicht helfen

FNallen`Angelx4u


das hört sich nach einer rosacea an

[[http://www.medizin.de/ratgeber/themen-a-z/r/rosacea.html]]

pfebbxy


wenns an trockener Haut liegt.. vielleicht Linola Fett? Hat ne Freundin von mir genommen und war total begeistert. Aber normalerweise juckt doch trockene Haut.. sicher, dass es daran liegt?

Schade, dabei lieeebe ich rote Wangen bei Männern x:) ;-D

B{ouncGyBalxl


Also ich kenne mich mit dem Thema gar nicht aus, aber mit trockener Haut ;-)

Ich würde vielleicht mal eine Gesichtscreme von Neutrogena versuchen. Ich habe vor einiger Zeit in einer Fast Food Kette als Aushilfe gearbeitet und hatte da wegen dem Chlor das wir benutzen sollten extrem trockene Hände, mit der 'falschen' Handcreme haben sie teilweise so gebrannt, dass ich die abwaschen musste. Mit Neutrogena bin ich sehr gut zurecht gekommen und das Brennen und die Rötungen sind weggegangen. Für mein Gesicht verwende ich die Feuchtigkeitscreme von Nivea, die hilft mir auch sehr gut. Hatte auch ziemlich trockene Haut an der Stirn und oft haben andere Cremes nur für 1 Stunde was gebracht und dann war's wieder trocken und schuppig.

Diese Produkte würde ich bei trockener Haut ausprobieren, ob das die Lösung für dein Problem ist weiß ich nicht.. .

F9antausixe21


ich würde auch zum dermatologen gehen, könnte wie oben schon erwähnt eine Rosacea sein, das muss dann behandelt werden. Hier kannst du sehen, wie sich das weiterentwickeln kann, wenn es nicht behandelt wird. Einfach auf die Stadien unten klicken. [[http://www.avene.de/roetungen/]]

Warum willst du denn nicht zum Arzt?

h ansg*ertdlutzx8


Also das liegt denke ich nicht an trockener Haut, da ich die schon immer habe und die Rötung erst seit einem oder ein paar Jahren. Die Rötung ist auch nicht so leicht wie z.B bei diesem Bild: [[http://www.pearce.at/images/MK_04/MK_04039_karoline_rote_wangen.jpg]]

es sieht auch nicht so nach einer Hautkrankheit aus wie bei diesem Bild: [[http://www.welt.de/multimedia/archive]]

/1188202088000/00363/rosacea_DW_Wissensc_363041g.jpg Allerdings kann man dieses Bild mit meiner Rötung vergleichen. Um es ein bisschen besser zu beschreiben: Von der Farbe her ähnelt es dem stärksten Rot in diesem Bild, ist allerdings auf der gesamten Wange.Und sieht eben nicht so kaputt aus!

Ich denke ich werde demnächst dann doch zum Arzt gehen. Da die Wartezeiten aber häufig sehr lange sind probiere ich noch eure Tipps in der Hoffnung, dass sie funktionieren, aus!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH