» »

bleibender Hubbel nach einem Pickel??

WJarxiel hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich hatte letzte woche einen pickel, der war aber anders als die, die ich sonst habe. Der Pickel ging nach innen (also wo die haut oben gerötet ist und auch geschwollen, aber kein eiter raus kommt). Die Schwellung des pickels ging zwar zurück, jedoch blieb einfach ein Hubbel bestehen. Ich wollte fragen, wie man den weg bekommt oder bzw. wie lange sowas dauert bis es weg geht??

LG

Antworten
a9nna1x238


Wenn der Pickel schmerzhaft war, war es ein Furunkel.

Ein Furunkel geht erst richtig weg, wenn er völlig entleert ist. So lange ein Hubbel bleibt, kann er nochmal "aktiv"werden.

W]a1riel


Nein wirklich schmerzhaft war es nicht. Klar wenn man etwas fester drauf gedrückt habe, da hats schon etwas weh getahn, aber nicht anders als bei einem normalen pickel...

K|rabb'elkäwfexrle


Hatte sowas auch mal und nach einigen Monaten wo der immer irgendwie da war, hab ich ihn kurzerhand aufgepickst/gekratzt...tchja und dann kam da halt schon bissle was raus, jetzt isser weg.

K'ruwiUdo


Hatte ich auch letztens nach etwa einem halben Jahr gemacht. Steckt halt noch Talg drinne.

W9a`rixel


kann man das bei einer Kosmetikerin oder auch beim Hautarzt machen? weil selber machen ist mir zu unsicher....

K0ruidxo


Mir hat das letztens der Hautarzt aufgestochen.

KKrabebe=l3käfEerlVe


kann man das bei einer Kosmetikerin oder auch beim Hautarzt machen? weil selber machen ist mir zu unsicher....

Ich denke schon, dass die das auch machen, aber ne große Sache ist es jetzt nicht unbedingt. Nimmst ne Nadel (vllt davor mal übers Feuerzeug halten, damit sie steril ist) und pickst halt mit leichten Druck rein. Ich finde es einfacher wie da zu liegen und drauf zu warten, dass mir da jeden Moment einer ne Nadel irgendwo hinpickst. Mir tat es nicht besonders weh.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH