» »

Wird man von Möhren braun?

M;onixM


hat viele blutuntersuchungen durchgeführt und am ende stellte er fest dass ich kern gesund bin und nur blass aussehe weil meine hautpigmente zu tief unter der haut sind und deswegen nicht so schnell rot usw werde

Ja, dann ist das halt im Winter so. Es gibt doch nichts schlimmeres, als diese künstliche Bräune. Mal abgesehen davon sind die schädlichen Wirkungen von Sonnenstrahlen ja wohl bekannt-möchtest du mit 40 so aussehen wie 60?

n:airowlfxixi


Achtung! Wenn Du Raucherin bist, keine Tabletten mit künstlichem Beta-Carotin einnehmen. Es gab eine Studie, bei der man es Rauchern als Antioxidans gegeben hat. Wurde abgebrochen, weil in der Raucher-Kontrollgruppe überdurchschnittlich viel an Lungenkrebs erkrankten. Von natürlichen Quellen, wie Karotten, ist das angeblich nicht zu erwarten. Habe aber selbst schon "Karottengesichter" gesehen. Sieht echt sch.... aus! Aber ein paar Möhren/Saft, können etwas zu einer frischen Gesichtsfarbe beitragen - nicht übertreiben.

S0weKet FaLn7ny A+damxs


ich esse fast jeden tag rohe möhren - da passiert gar nichts 8-)

habe aber schon orange möhren-babies gesehen :-o :)z

PVfalOzatdler


Wenn du auf Chinesengelb stehst,dann immer rein damit mit dem Carotin ;-D

BNayczana200x9


hehe nein ich bin kein raucher mehr seit halben jahr... ja aber bei den karotten babys sieht das echt süüüß aus-- also soll ich das mit den kapseln garnicht ausprobieren... dafür täglich möhren essen oder saft trinken---

SEweeHt Faknny Axdams


ja aber bei den karotten babys sieht das echt süüüß aus

na ich weiß nicht... wenn ich an den kleinen dicken orangen mops einer freundin denke :-@

ich fands albern ;-)

B<ay cQan2x009


hehe man da könnte ich reinbeissen

SQwe2et Fa:nnly Adams


hat auf jeden fall viele vitamine ]:D

B<aycanx2009


hehe

ich glaub ich kauf morgen auch von diesen karotten brei und esse eins jede woche

vielleicht bringt das was

auch wenn ich nich braun werde gesund ist es bestimmt

aOgnxes


Carotenosis (also carotenodermia or Carotenoderma) is the name given to the yellow to yellow-orange discoloration of the skin that is caused by increased serum carotenoids (carotenemia) and their subsequent deposition in the outermost layer of skin.

[[http://en.wikipedia.org/wiki/Carotenosis]]

S?wee;t Fan;ny KAdaBmxs


ich glaub ich kauf morgen auch von diesen karotten brei und esse eins jede woche

vielleicht bringt das was

;-D du musst schon bei 1 glas pro stunde anfangen und immer mit karottensaft runterspülen ;-)

B[aycaSn200x9


wie meinse das

a8.fbish


Also, Dir haben doch jetzt so ziemlich alle geschrieben, dass man von Möhren orange wird und nicht braun - und Du willst es dennoch ausprobieren? ???

S"weet Fan"ny Atdamxs


wie meinse das

die orangen babies werden von ihren ambitionierten eltern täglich mit möhrenzeugs getuned - sonst würden die nicht aussehen ;-)

als erwachsener brauchst du noch viel viel mehr davon - wie gesagt ich esse jeden tag rohe möhren und man sieht absolut nichts davon.

das eine glass pro woche kannst du dir also auch in die haare schmieren ;-)

n<airxolfxii


Hi Hi, Ihr werdet Euch schön ärgern, wenn Ihr "vergilbt" in den Spiegel seht. Aber keine Sorge, geht ja wieder weg. Carotin ist übrigens fettlöslich. Also immer´n bischen Öl oder etwas Sahne dazu. Oder zu ner Hauptmahlzeit.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH