» »

Was ist bloß mit meiner Haut los?

dKoes*padd^el


also ich habe jetzt nochmal Bilder gegooglet und bin auf die Periorale Dermatitis gestoßen. MIt den gelegentlichen Hautsausschlägen meine ich nämlich genau diese kleinen Pusteln, die man bei einer perioralen Dermatitis hat. :-/

tbogCepi


Sieht aus wie meine Rosacea.

d+oe'spaRddel


@ togepi:

Danke für deinen Beitrag. Wie äußert sich die Krankheit bei dir?

Ich habe mich gerade mal über Rosacea informiert. Es könnte wirklich zutreffen. Was mich nur verwirrt: "Kennzeichnend für die Rosacea ist, dass fast immer beide Gesichtshälften betroffen sind, meist sogar auffallend symmetrisch." -> Das ist bei mir nicht der Fall. Die HAut ist nur links so "komisch".

"Die Rosacea ist eine langwierige Hauterkrankung des Gesichts ab dem 30. Lebensjahr und später." -> Ich bin gerade mal 25. Naja, ich denke mal dass ein Gang zum Hautarzt nicht mehr zu vermeiden ist und dieser dann Klarheit verschafft.

t>o_gepi


Ich bin grade mal 19 & hatte es anfangs auch nur einseitig ;-) Sprich einfach mal mit deinem Hautarzt :)_

F8rauMsue(llxer


doespaddel

ich denke, nach Deiner Magisterarbeit entspannt sich Deine Haut und die Situation wieder! :)* :)* :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH