» »

Pickel oder änliches am Po

BDerxub hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe schon längere Zeit immer wieder Pickel am Hintern. Bin 22 Jahre alt und im Büro tätig. Also ich sitze meistens. Es ist mir unangenehm darüber zu sprechen, deswegen war ich damit auch nie beim Arzt. Habe es eigentlich immer ignoriert.

Die größe Variert von kleinen, kaum spürbaren bis Erbsengroßen Pickeln, bei denen ich kaum Sitzen kann. Die großen gehen bei leichter berührung kaputt und sind blutig und eitrig. Meistens hinterlassen sie Narben und die Stelle drumrum ist gerötet.

Weiß jemand was ich dagegen tun kann ohne zum Arzt gehen zu müssen? Oder meint Ihr ich sollte einen Arzt aufsuchen?

Hätte hier ein Bild, aber weiß nicht wie ich es auf die Seite draufladen kann.

mfg Berub

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH