» »

Quälender Juckreiz bitte hilfe!!!!

fOlaus'chffussxel hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich hoffe es gibt hier jemanden, der ähnliches erleiden muss. Langsam bin ich echt am verzweifel. Seit nunmehr gut drei Wochen habe ich Abends wenn ich zur Ruhe komme aus heiterem Himmel ziemlich fiesen Juckreiz. Betroffen sind hiervon meistens Oberschenkel Oberarme, unterer Rücken und Po. Ich muss nur einmal kurz über die juckende Stelle streichen schon hab ich richtig dicke rote Striemen, die noch mehr jucken. Ich habe auch kein neues Waschmittel oder ähnliches, daran kann es wohl nicht liegen. Es kommt ja auch immer nur abends, wenn ich entspannen will oder wenn ich mich aufrege. Weiterhin habe ich bemerkt, dass es meistens so plötzlich verschwindet, wie es kommt. Mein Arzt konnte deswegen ja auch nichts sehen, denn als ich dort war, gabs keinen Ausschlag. Blutwerte alle okay.

Langsam weiss ich auch nicht mehr. Antihistamin schlägt nicht an, keine Veränderung zu bemerken.

Kann mir vielleicht jemand einen Tip verraten oder dem Kind einen vorläufigen Namen geben?

Danke Euch schon mal ganz herzlichst @:)

Antworten
a/nna1/23x8


Hast du mal beobachtet, ob du seit einiger Zeit etwas an der Ernährung geändert hast?

fwl4auschlfussel


Hey Anna

Nein, hab ich nicht, ist alles beim alten hab das in den letzten 2 Wochen sehr genau beobachtet, eben nur in den beschriebenen Situationen seit ca 3 Wochen fast jeden Abend nun auch wieder %-|

A=nni{e72


google mal Nesselsucht oder urtikaria!

LG

w'uschxel66


Hey

Ich will dich nicht verunsichern,aber ich rate dir zum Arzt zu gehen.Es könnte auch Krätze sein und das muß behandelt werden.Gruß und gute Besserung:|

t`rip6munxk


Liebe flauschfussel

Ich habe genau das gleiche problem wie du es damals hattest. Es macht mich echt wahnsinnig dieses Jucken. Bei mir juckt es vor allem am hintern. hast du damals eine lösung gefunden? bei mir ist das nun schon 2 monate so und ich bin am verzweifeln weil ich oft nachts erwache und mich nur noch kratze. HAbe schon verschiedenste Salben versucht, war beim Spezialisten, habe sogar antibiotika genommen, nix hilft... :-X

wäre dir sehr dankbar für einen tipp

lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH