» »

Pickel am Po ausgedrückt - Jetzt hab ich Flecken

I]dont9k8nowm#ynaxme1 hat die Diskussion gestartet


Ich habe in den letzten Monaten ab und zu richtig große Pickel am Po gehabt die ich dann ausgedrückt habe.

Warum die Pickel kamen weiß ich nicht (vielleicht falsche Ernährung).

Das Problem ist, dass nun an den Stellen an denen die Pickel waren Flecken sind, die auch nicht mehr wegzugehen scheinen (eine Flecken sind midendestens 4-5 Monate da)...

Jetzt habe ich mittlerweile mehrere solcher komischer Flecken am Po und fühle mich damit ziemlich unwohl muss ich sagen...

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir hier vielleicht ein Hautarzt oder jemand der sich auskennt ne Einschätzung geben kann, ob die Flecken bleiben oder ob ne Chance besteht dass die bald weggehen...

Hier mal ein Bild (keine Sorge ist nur ein kleiner Ausschnitt mit den besagten Flecken, nichts schlimmes also :) )

[[http://i42.tinypic.com/111jech.jpg]]

Vielen Dank

Antworten
aInnaH12|3x8


Pickel können viele Ursachen haben, auch falsche Pflegeutensilien.

Versuch´s mal mit Naturseifen. Ich z.B. schwöre auf reine Olivenölseife, auch bei Pickeln.

Event. die Unterwäsche aus Baumwolle, damit die Haut atmen kann.

I?dontk4nowPmynamxe1


Es geht mir nicht um die Pickel!!! Es geht mir darum dass ich jetzt Flecken habe die nicht mehr wegzugehen scheinen!

SWamdl-emxa


Ich denke schon, dass die wieder weggehen, das dauert aber eine Weile. Hautärzte treiben sich für gewöhnlich nicht in Laien-Foren herum, da musst du schon einen aus Fleisch und Blut aufsuchen.

fjlatVwhitxe


ja, ich kenne das auch mit solchen 'Pickelnarben' am Po...hatte das vor 2 Jahren auch im Sommer, weil ich die Pille abgesetzt hatte.

Aber die Narben gehen wieder weg, auch wenn es lange dauert. Im Sommer wird das wahrscheinlich schon um einiges besser sein ;-)

Mal zur Vorbeugung:

Wenig Zucker essen, beim duschen ein sanftes Peeling, dann den Po mit einer Wundheilcreme oder Ureacreme eincremen und dann Babypuder drauf...

Bei einer Freundin brachte auch schon nur pudern eine extreme Verbesserung.

Ich hingegen brauche das Puder nur im Sommer.

Aber dann hab ich auch einen Babypo, keine Pickel ;-)

Viel Erfolg und mach dir keine Sorgen, die Narben müssten auf alle Fälle wieder weggehen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH