» »

Muttermal tut seit heute weh :(

KUleednaFreaxk hat die Diskussion gestartet


Huhu Leute... seit heute morgen tut meine ganze wange weh :( Ich habe dort ein großes muttermal welches auch in der mitte richtig schwarz ist.. es ist auch dick, aber dick war es schon immer.. jedenfalls weiß ich auch nicht ob es noch dicker oder dunkler geworden ist, ich sehe es ja jeden tag.. naja jedenfalls tut es sei heute morgen weh, wenn ich drauf drücke :( warum von heute auf morgen? habe ich vllt in der nacht gekratzt oder so?

lg

Antworten
K+leenxa FGreaxk


jemand eine idee? mein hautarzt wird wieder sagen dass dies kein notfall ist und dann muss ich wieder 3-5mon warten :( wenn ihr mir jedoch sagt, es könnte gefährlich sein, werde ich zu einem anderen gehen :(

KEleenaFxreak


*push*

cDh*eZekySanKgexl81


huhu,

also Schmerzen deuten auf nix Schlimmes hin, falls du jetzt Angst haben solltest, dass es Krebs ist. Wer weiß was in der Nacht passiert ist - kann ja sein, dass du dich wirklich gekratzt hast oder auf nem Knopf vom Kessen etc. gelegen hast. Kann auch sein, dass du n Pickel bekommst. Ich nenn die Dinger immer unterirdisch, da sie weh tuen, dick sind, aber irgendwie nicht richtig rauskommen. Vielleicht auch ne Talgdrüsenentzündung etc.

Hat denn dein Hautarzt sich dein MM genauer angeschaut? Also, weil es schwarz ist in der Mitte?

LG und keine Panik

p1eps


habe ich vllt in der nacht gekratzt oder so?

Oder du bist irgendwo drauf gelegen z.B. Reißverschluss oder Knopf vom Bettbezug.

Notfallmäßig brauchst du sicher nicht zum Hautarzt gehen, wenn es dir aber gar keine Ruhe lässt kannst du es ja vom Hausarzt anschauen lassen, der überweist dich dann schon wenn es erforderlich ist. Ich würde jetzt einfach mal abwarten wie es sich bis morgen entwickelt.

m~olxar


Hey,

ich hatte sowas auch schon mal. Mein Mal (leicht erhaben, ca 1 cm groß) ist auch an der Wange und tat plötzlich weh und juckte. Fühlte sich auch etwas dicker an als gewöhlich. Nach zwei, drei Tagen war die Ursache klar. Es hatte sich am Rand von meinem Muttermal ein Pickel/Mitesser gebildet. Hab den vorsichtig ausgedrückt, als er reif war. Außer einer kleinen "Ritze" an dem sonst gleichmäßig geformten Schönheitsfleck ist nichts zurück geblieben. 8-)

Also Panik wegen Hautkrebs würd ich nicht schieben. Da treten wohl kaum plötzliche Schmerzen auf. Könnte ja bei dir was ähnliches sein. Bei späteren Hautchecks war dieses Muttermal übrigens immer in Ordnung.

awnZna12538


Also da würde ich mir keine Sorgen machen. Es kann sein, dass du die Nacht etwas ungünstig gelegen hast.

Oder aber es entwickelt sich gerade dort ein Pickel/Furunkel? Da würde ich erst einmal abwarten.

Übrigens falls du Angst vor Krebs hast, Krebs tut erst weh, wenn er ziemlich im Endstadium ist und da hättest du im Gesicht sicher eher etwas bemerkt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH