» »

Sonnenbrand: wie lang ist die Haut geschädigt?

i^nfinigten infxinity hat die Diskussion gestartet


Hi,

da ich ein etwas empfindlicherer Hauttyp bin(sehr helle haut, Sommersprossen da wo die Sonne hinkommt; schätze ich bin so ne Mischung aus Hauttyp 1 und 2) war ich auch nie wirklich viel in der Sonne und habe deswegen keine großen Erfahrungen mit Sonnenbrand(außer im Urlaub).

Vor ein paar Wochen habe ich mich ein paar Tage ein bisschen länger in der Sonne aufgehalten und hatte an den Armen einen kleinen Sonnenbrand. Der tat allerdings nicht weh und verschwand schon wieder nach ein paar Tagen(ohne Schälen der Haut); die Haut war also nur gerötet. Das ganze war vor ca. 2 Wochen. Heute war ich wieder für so 15 Minuten in der Sonne und genau dieselben stellen waren wieder gerötet, andere Körperstellen allerdings nicht. War die Haut also immer noch durch die Sonne geschädigt?

Bringen Sonnenschutzmittel eigentlich was, wenn man ein bisschen Bräunung erlangen will? Die wird ja wohl sowohl einen Sonnenbrand als auch eine Bräunung verhindern?

Antworten
a^nnaG12L38


Nur um Braun werden zu wollen, würde ich nicht auf Sonnenschutz verzichten.

Jeden Sonnenbrand merkt sich die Haut und Hautprobleme oder Krankheiten können Jahre später die Folge sein.

Ein Sonnenbrand ist, wie es der Namen schon sagt, eine Verbrennung der Haut, je nach Stärke zwischen 1 und bis 3. Das antun nur um Bräune zeigen zu können?

Man bräunt z.B. auch im Schatten (z.B. im Schatten eines Baumes) und das ist hautfreundlicher und hält auch länger.

R8aplCadxy


Die Haut "merkt" sich das ein Leben lang, wenn du einen Sonnenbrand hattest. Genau wie anna schon geschrieben hat. Also ich nehme Faktor 25 her und ich werd trotzdem braun. Ich finde das auch sehr fahrlässig, wenn man ohne Sonnenschutzmittel und heller Haut mehr oder weniger einen Sonnenbrand provoziert.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH