» »

Heftig juckender Ausschlag an Beinen und Po

PWhelin^e_68 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich bin ratlos und hoffe einfach mal, dass dies schon einmal jemand hatte und mir einen Rat geben kann. Gestern morgen direkt nach dem Aufstehen trat es zum ersten Mal auf: erst kleine juckende Punkte an den Waden, dann an den Oberschenkeln, bis zum Po. Am Oberkörper jedoch gar nichts. Innerhalb von einer 1/4 Stunde wurden aus den kleinen Pünktchen dann Quaddeln, die über große Flächen an den gesamten Beinen auftraten und extremst heftiges Brennen bzw. Juckreiz hervorriefen. Zusätzlich traten in den Hand- und Fußflächen rote Flecken auf, die ebenfalls extrem juckten. Die Stellen sind obendrein ziemlich heiß. Ich habe versucht, alles so gut wie nicht zu berühren, damit es nicht noch schlimmer wird.

Da ich nicht wußte, ob das Ganze von allein wieder verschwindet, fuhr ich mit Mühe und Not zum Arzt (das war aufgrund des starken Juckreizes vor allem durch Sitzen auf dem Autositz fast gefährlich!) der mir Cortisontabletten verschrieb. Komischerweise ließ das gesamte Erscheinungsbild schon im Wartezimmer schnell wieder nach. Man kann also sagen, als ich vor dem Arzt saß, war kaum noch etwas von dem zu sehen, das mich noch kurz vorher völlig verrückt gemacht hat. ??? Die Tabletten nahm ich nicht mal ein, weil wenig später wirklich alles verschwunden war! Es soll wohl eine allergische Reaktion gewesen sein. Nur worauf? Ich habe nie Allergien gehabt, auch gestern bzw. vorgestern keine außergewöhnlichen Dinge gegessen, getrunken, neue Produkte gewählt, andere Bettwäsche etc. - nichts dergleichen.

Heute morgen dann das selbe Spiel: ich steh auf, geh ins Bad und es fängt wieder genauso an wie gestern! Nur noch heftiger. Innerhalb weniger Minuten sind meine Beine und Po voller roter Quaddeln und es juckt und brennt, dass ich nicht mehr weiß wo oben und unten ist! In diesem Fall habe ich natürlich schnell eine der Tabletten genommen, die langsam anfängt zu wirken. Zusätzlich versuche ich mit Cold-Pads zu kühlen, was nur wenig Erleichterung bringt.

Kennt das hier jemand? Wenn ich mir vorstelle, dass ich das jetzt jeden Morgen nach dem Aufstehen erleben muss... nein danke! Ich bin komplett verwirrt über diese sehr unangenehme Körperreaktion. ":/ Danke für Antworten!

Antworten
P/aulxamarixe


Hallo,

habe ich auch, aber nur bei Hitze und es ist ja zur Zeit sehr heiß. Möglicherweise Wärmeurtikaria? Müßte beim Hautarzt oder in der Hautklinik getestet werden.

Gruß

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH