» »

Hartnäckige Aknenarben ;-D

hxasiiix27 hat die Diskussion gestartet


hallo an eyeleen und alle aknenarbengeplagten !

erstmal freut es mich, dass bei Dir mit alpha hycid die Haut besser geworden ist, eyeleen !

Bei mir auch, ich kann nicht klagen, aber ich habe eine sehr hartnäckige Narbe, die mal besser war, und jetzt wieder schlechter aussieht. Was kann ich denn da noch versuchen ?Oder braucht das einfach noch ein bißchen mehr Zeit ? Ich habe mir heute dermatix silikon-gel aus der apotheke geholt (34 Euro), das soll man auf die Narbe schmieren, und nach 2 Monaten sollen sie besser sein. Na, ich werde es mal versuchen. Meine Frage an euch alle: hat jemand das schonmal ausprobiert, oder habt ihr noch andere Tipps gegen Narben ? Ich wünsche mir so sehr fürs neue Jahr, das das Leiden endlich ein Ende hat.

Danke, LG

Antworten
j9ess`ymauxs


hey!

hab jetzt auch schon einiges von diesem alpha hycid gel gehört und würde gerne wissen wie es bei euch wirkt, ob ihr es empfehlen würdet und inwiefern oder wie gut es euer hautbild verbessert hat!?

über welche behandlungen (cremes oder sonstiges) könnt ihr sonst noch in Bezug auf Aknenarben positives berichten!?

bin über jede Antwort dankbar!

lg, jessy

hCasyiii2x7


aknenarben

hi jessymaus

ja, ich benutzte das alpha hycid seit ca. 2 Monaten und es hat das hautbild super verbessert wirklich, es ist sehr zu empfehlen. Nur hatte ich ja geschrieben, das eine größere (tiefere) Narbe sich noch nicht wirklich verbessert hat bei mir, aber ich bin wohl zu ungeduldig. Zur Zeit sieht sie wieder besser aus. Ich benutzte jetzt ja dieses dermatix silikon gel extra gegen narben, aber man sieht wohl erst erfolge nach 2 Monaten. Aber es bildet einen unauffälligen schutzfilm auf der haut, und dadurch sieht die narbe ziemlich unauffällig aus tagsüber.

Probier es mal aus, ich kann es wirklich nur empfehlen; bei mir habe ich wirklich schon nach 2 (!) Tagen eine Verbesserung gesehen , aber damit die großen Narben weggehen, braucht man etwas geduld.

ACntiIgonxe


Hallo hasiii

Probier es mal aus, ich kann es wirklich nur empfehlen; bei mir habe ich wirklich schon nach 2 (!) Tagen eine Verbesserung gesehen

Mit was nach 2 Tagen?

Mit dem Dermatix, oder dem Fruchtsäure-Gel?

Berichte mal weiter, was sich bei dir so tut. :-)

Gruß

AHnti;gIoxne


*push*

Hallo hasiii

Wie läuft es bei dir?

Kannst du schon was berichten?

Gruß

hmasiixi27


hi antigone

hi

ich meinte mit der Verbesserung nach 2 Tagen alpha hycid.

Ja, ich bin der Meinung es geht aufwärts. Allerdings bin ich mal wieder am experimentieren; ich mache jetzt folgendes:

nachts immer noch das bewährte alpha hycid gel. Für die Narben versuche ich jetzt tagsüber folgendes: Die eine Narbe behandele ich mit dermatix und die andere größere mit frei öl aus der apotheke. Das ist irgendwie noch besser. Ich muss gucken, was mit der Zeit besser ist. Da ich aber jetzt auf dem "Frei öl"-Trip bin habe ich mir die komplette Pflegeserie (Waschlotion und Gesichtswasser) geholt und das ist noch besser als alles andere was ich bisher hatte ! Total gut ist auch die Augencreme von Frei Öl, die Augen strahlen richtig, dh die Partie um die Augen ist total schön geworden. Ich frage mich nur, warum mir das niemals irgendein Hautarzt empfohlen hat, vor allem als ich wegen der Narben immer da war, die haben alle gesagt, da können sie nichts tun. Die eine Narbe hatte ich mir sogar aufschneiden und dann wieder zusammennähen lassen von einem Spezialisten der Hautklinik Hannover. Ich bin überzeugt, ich hätte die auch mit der richtigen Pflege so hinbekommen wie sie jetzt ist.

Das macht mich schon wütend, vor allem bin ich auch wütend über die Werbung, von wegen Clerasil und so weiter, das hilft Null komma Null. Genauso wie dieses Zeug, wie heisst es, von Neutrogena visibly refined oder so, von wegen glatte Haut, ist nur teuer und bringt nichts.

Was hab ich schon ein Haufen Geld ausgegeben ! Aber jetzt bin ich guten Mutes und wünsche uns allen schöne Haut für das Neue Jahr und einen guten Rutsch !

Gruß Hasiii

A\nti/gonxe


huhu hasiii

Ist ja interessant mit dem frei-öl. :-)

Ich hatte jetzt seut Wochen schon wieder soeinen "Unterirdischen" auf der Wange, der nicht abheilen wollte.

Jeden Morgen war unter der Kruste wieder flüssiger Eiter..... :-(

Nun bin ich auf Aloe Vera Gel gestossen - habe es mir gestern besorgt und mehrmals täglich auf die entzündete Stelle getupft.

Und heute Morgen: kein Eiter mehr, die Kruste war noch fest und die Stelle auch nicht mehr erhaben. :-)

Zur Zeit scheint meine Haut ganz robust zu sein, so dass ich es mal mit dem alpha-Hycid-Gel probieren werde.

Das nachts, und Aloe Vera tagsüber. Mal schauen, was DAS dann wird. ;-)

Vorher hatte ich ja das milde "Effaklar K" von La Roche Posay. (Mit Lipo-Hydroxy-Säuren)

-> die Haut wurde insgesamt schon ebener und die Poren feiner

Ist ja auch ein sanftes Schälmittel - bringt aber bei Narben nichts. :-(

Naja, lag hier noch so rum.....und eine ganze, noch unangebrochene Packung liegt hier auch noch rum - hatte ich mal von meiner Hautärztin geschenkt bekommen. (Ist noch bis 2005 haltbar)

Nachdem ich das ganz gut vertragen habe, traue ich mich nun an das alpha-Hydroxy ran. ;-)

Dann bin ich noch auf ein homöopathisches Mittel gestossen, was äußerlich als Schütteltinktur bei Narben helfen soll.

Nun aber erstmal eins nach dem anderen. ;-)

Dir auch einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr. :-)

lieben Gruß

Esyel}een


hi hasii27 etc

ja bei mir hilft das geld sehr danke noch mals :D

nur leide bekomme ich immer neue pickel und alles wieder von vorne :-(

vieleicht sollte ich doch bisschen warten bis ich keine akne mehr habe

nun sonst habe ich meistens sehr große poren.

Hartnäckige narben habe ich nicht, ehr hartnäckige pickeln :-(

naja dir schönen tag und viel glück

und an alle einen guten rutsch ins neues jahr :D

lg

Lveckkmicxh


@Eyeleen

Bis du die Eyeleen die in einem anderen Forum folgenden Beitrag über das Alpha Hycid Gel gepostet hat? :

hi ihr

endlich ein Produkt gegen Aknenarben. Heiß Alpha hycid gel 10% und wirkt sehr effektiv gegen Aknenarbe. Habe sehr tiefe narben und verwende dieses gel schon über 1 woche lang. Sehe deutlich verbesserungen und kann es imer noch nicht glauben. Die narben sind nicht mehr so tief geworden und meine Haut ist auch glätter geworden. Das ist ne hochwirksame Fruchtsäure und sollte eigenlich dünn und jede 2 tag auf die HAut getragen werden. Ne zu dicke schicht wirkt ätzend daher musst man da aufpassen. Die gel trägt man nachts auf und morgens benutzt man wenn man will ne Spezialpflegecrem die 25 kostet. Ich konnte die creme leider nicht bestellen können in der apotheke. Naja diese Produkte kann man sich auf der apotheke bestellen oder website. Ist aber sehr empfehelsnwert hah und mein hautarzt meinte auch noch, dass da nichts zu helfen gibt außer laserbehandlung was ich niemals machen würde. Ach ja die gel kostet zwar 16 aber ist es mir wert

lg

eyeleen

Wenn ja, hat sich dein Deutsch stark gebessert.

h}as6ivii2Z7


super

super beitrag von leckmich was hat das hier zu suchen

Der Name klingt ja schon sehr sympathisch ....

L'ecNkm@icZh


Hast du dir das mal durchgelesen ?

Wir sind doch hier im Dematologieforum oder nicht ? Und man wird doch Menschen , die dabei sind Deutsch zu lernen , ermutigen dürfen , oder auch nicht ? Also ! Außerdem hab ich dir ne Private Nachricht geschrieben , hört man da auch mal was ?

Leckmich

hYaIsjiii27


leck mich

was Deine Mail betrifft, habe ich hier alles dazu im Forum geschrieben. Was ist denn eigentlich dein Problem, ich meine willst Du Hilfe gegen Akne oder was hast Du für Beschwerden ? Das wird hier nicht so ganz deutlich ! Ich antworte Dir gerne hier im Forum.

Gruß

E?yele%en


hm ne @leckmich

ich denke nicht ,dass ich es gewesen war leckmich

mein deutsch wird schlechter und schlechter.......

:-(

lg

eyeleen

L`ec|kmicxh


@ hasiii27

Sorry ich muss zugeben , dass ich in einem anderen Forum deine Postings gelesen habe und dir dann über dieses Forum ne Mail geschickt hab ( unbeabsichtigt ) . Meine Antworten auf die Fragen hab ich im Forum schon gefunden , trotzdem Danke.

a8nonym211x1


Informiere dich mal bei einer kosmetikerin

es gibt eine behandlung mit fruchtsäurestoffen, dadurch wird die haut quasi geschält (hört sich schlimmer an als es ist) und narben etc vermindert oder ganz zum verschwinden gebracht.

ich denke das bringt mehr als so ein stick (der fruchtsäure beinhaltet)

Diese behandlung bei der kosmetikerin macht man 1-2mal und dann hat man ruhe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH