» »

Microdermabrasion gegen Aknenarben

T#ra-chem?yxs


Bei meinem Kosmetikstudio

... kostet eine MICROdermabrasion 65 EUR, eine MACRO bieten sie nicht an. Bei mir dauert es fürs Gesicht eine Stunde, die Micro selbst jedoch nur so 15-20 min (3 Durchgänge), dazu wird die Haut vorher noch auf die Micro vorbereitet und gereinigt und nachher lange massiert, eine Maske aufgetragen und eine Creme. Man wird also sehr verwöhnt.

Weiss aber nicht ob das in jedem Studio so ist.

shternc4hen2x5


Und..

... wie bist Du mit dem Behandlungserfolg zufrieden, bzw. gibt es einen Erfolg?

Ich habe erst ein Kosmetikstudio gefunden, die das anbieten und mir telefonisch mitteilten, daß eine Sitzung 75,- Euro kostet. 6-8 wären ca. angeraten. Da geht es halt um sehr viel Geld.

Grüße

T5raMchexmys


Ich bin erst einmal hingegangen,

hab erst am Montag den nächsten Termin. Kann dir von einem Erfolg erst in einigen Wochen berichten. Mein Hautbild hat sich eventuell verbessert, mehr jedoch nicht. Das kann man jedoch nach einer Sitzung noch nicht beurteilen.

sTternVcheXnx25


:-D

Wäre toll, wenn Du nach Abschluß mal berichten würdest. Ich möchte mich nach dem Sommer intensiv darum kümmern. Wünsche Dir, daß der von Dir gewünschte Erfolg eintritt!!!

Grüße

TFrach,emys


@Sternchen

Ich werde auf jeden Fall berichten! Das wird aber wohl leider etwas lange dauern. Bin nämlich ziemlich knapp bei Kasse, mehr als einmal pro Woche ist sowieso nicht drin.

jPohanxna21


:-/ mhm...

Hab meine großen Poren mit Aknenarben verwechselt *peinlich* (hab auch ein paar), aber mein Hautarzt meinte nur, es seien vergrösserte Poren.

Nur die sehen aus wie Löcher, und ein Fruchtsäurepeeling möchte ich jetzt im Sommer nicht machen.

BieratLasexr


Da würde ich dir Macrodermabrasin empfehlen

... wird einfach nur sanft salzgepeelt und verkleinert somit deine Poren.

[Eigenwerbung in Form eines kommerziellen Links durch die Moderation gelöscht]

sUteyrnch,en2x5


@BertLaser

Hallo!

Verstehe ich das jetzt richtig, daß bei den Kosten mit dem Satz "für eine komplette Gesichtsbehandlung müssen Sie mit..."

eine Sitzung gemeint ist? Also pro Sitzung ca. 160,- Euro?

Das wäre aber schade, weil für mich vieeeeeel zu teuer.

Danke schonmal für die Antwort! Grüße,

BAertuLaser


Ja sind leider 160 €

... da die Creme alleine schon 98 € kostet und somit für die Behandlung und Verbrauchsmaterialien nicht wirklich viel übrig bleibt. Die Creme bekommt man allerdings mit nach Hause.

h{asi0ifi2Z7nexu


Nachtrag zu Mikrodermabrasion

ich habe eben noch mit interesse diese Beiträge zu Mikrodermabrasion gelesen: Wie ist es euch in der Zwischenzeit ergangen? Wie ich in meinem Beitrag zur Kräutertiefenschälkur schrieb, habe ich 8 Behandlungen der Mikrodermabrasion hinter mir und es hat Null geholfen, außer, dass ich jetzt 8 x 60 Euro ärmer bin.

Soviel dazu.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH