» »

Blase aufstechen oder zulassen?

äfpfoelc8hen hat die Diskussion gestartet


Hey!

Ich hab da ein großes Problem.. ich hab eine Blase auf dem Handrücken und die war so dick, dass ich sie aufgestochen habe.. jetzt ist da nurnoch die lose Hautschicht und es brennt seit Tagen höllisch..

Soll ich die Hautschicht abmachen oder drauf lassen?

Was mach ich am Besten?

Ich mache immer Wundcreme drauf und Pflaster..

Die Hautstelle ist eben auch oft beansprucht, weil ich schreibe, etc.

Und es tut immer mehr weh :°(

Das soll endlich besser werden..

*:)

Antworten
ä pfeHlch|eln


Irgendwie wird sie schon wieder größer..

SKchnYeehiexe


ich hab eine Blase auf dem Handrücken

Wie kam es denn zu der Blase?

Soll ich die Hautschicht abmachen oder drauf lassen?

Die Haut solltest du nicht entfernen.

Was mach ich am Besten?

Eine Creme würde ich nicht drauf machen ":/ . Desinfizieren und dann die Wunde mal an der Luft abtrocknen lassen und dann machst du am besten einen sterilen trockenen Verband darauf.

ä^pfelcxhen


Wie sie gekommen ist.. das ist eine ziemlich dumme Sache und ich bin selbst schuld..

Ich hab Magersucht mit bulimischen Phasen.. und an der Stelle war schon die Narbe von den vorherigen Phasen und dann wars nach dem Erbrechen plötzlich geschwollen und mit irgendwas gefüllt und wurde dicker..

Ich hab dann aufgestochen (ja, war wahrscheinlich falsch) und jetzt hab ich den Salat..

Das war am Dienstag.. sie füllt sich eben wieder langsam..

Und dann fasst mir dauernd wer an die Hand, ich stoß irgendwo an (nichtmal fest, aber ich muss nur in meine Tasche langen und es tut weh), beim Schreiben, beim Tippen nicht...

Ich verfluche mich so.

Die Haut drum herum ist auch ganz rot..

Ich kann schwer erklären, wie es aussieht..

äpp,fxelbchexn


Die nässt andauernd...

Weiß denn keiner, was ich tun kann? Es juckt (eigentlich ja ein Zeichen, dass es heilt?), aber nässt und macht mich wahnsinnig..

J,ulexy


Gute Frage... also ich mache Blasen auch immer auf (ich weiß, dass man das eigentlich nicht tun sollte...oder?), wenn sie zu doll nässen mache ich Pflaster drüber, wenn nicht lasse ich sie an der Luft trocknen... Vielleicht machst du einfach mal ein Pflaster drüber (damit nix reinkommt und auch weil es nässt) und lässt es in Ruhe und wartest ab...?? :°_

S4ara;h Txam


@ äpfelchen

an deiner stelle würde ich heute zum Arzt gehen und die Wunde von dem versorgen lassen,der wird dir dann auch sagen ob die resthaut der blase lieber dran bleiben sollte oder besser ab sollte.bis dahin mach dir einen verband drum der über der wunde am dicksten ist.

R[otsch=opfx2


Ich bin auch der Meinung, dass du zum Arzt gehen solltest.

ä2pfelWchen


Ich war heute beim Arzt (hab aber eben erst gelesen ;-))

Ist entzündet.. und sie weiß auch nicht woher das kommt (gut, ich hab auch nichts gesagt, wieso ich das habe), aber sie denkt, dass es einfach durch Bakterien kommt..

Sie will trotzdem einen Allergietest machen, weil auch im Gesicht alles offen ist mittlerweile.. also erst war nur der Mundwinkel eingerissen, jetzt auch aufgekratzt und alle Wunden sind entzündet.

Meine Haut spielt grad verrückt. Auch Wunden (eigentlich waren das sehr kleine Wunden) heilen nicht.. seit 4 Wochen hab ich eine Schürfwunde, die eigentlich total mini war...

Hmm.. jetzt hab ich eine Salbe und muss zweimal am Tag desinfizieren..

Danke für eure Antworten!

SRarJah T6am


@ äpfelchen

Na dann mach dass am besten auch.Drück dir die Daumen dass du bald wieder gesund bist.

Gute Besserung und kannst ja Berichten was geworden ist.

äRpfeXlchexn


Klar mach ich das ;-)

Will ja auch, dass es weggeht..

Ich werde dann berichten, ob es an einer Allergie lag oder an der Bulimie..

Aber trotzdem hilft mir das grad total, dass ich nicht erbreche. Also ich hab jetzt die Schmerzen und vermute, dass es daher kommt.. das hält mich ab (ich hab aber grad eh nicht so den Drang)

*:)

äPpfeplchxen


Morgen ist der Termin zum Allergietest..

Es muss von irgendwas anderem als dem Erbrechen kommen, weil ich es mittlerweile überall habe.

Hände waren betroffen, Lippe immernoch bzw. wieder und mittlerweile auch an der Seite von der Nase..

Ich vermute vllt auch eine Allergie gegen mein neues Gesichtspeeling.. seit dem ist das so..

Ich nehme es jetzt nicht mehr und bring es morgen mit zum Arzt, vielleicht weiß der was...

Tut nämlich ziemlich weh das Ganze..

B+lauOerLBotxus


Vielleicht ist es ja ne Form von Herpes!? ":/

S4treif<enhör|nxchen


kann es sein dass es durch die mangelernährung kommt?

bulimie oder magersüchtige haben oft fahle und kaputte haut... schon mal drüber nachgedacht das problem an "der wurzel" anzupacken und was gegen die sucht zu tun?

:)* :)* :)*

älpfe{lch[en


Nein, das denke ich nicht..

Ich hatte ja noch nie Herpes und irgendwie muss man sich damit doch anstecken, oder?

Also das an der Hand war eine Verätzung, das weiß ich mittlerweile.

Die beim Arzt dachten vielleicht an einen Pilz oder allergische Reaktion, ich bin ehrlich gesagt fraglos.

Die Creme hilft schon und ich kann mich damit auch nicht wieder anstecken, also wenn ich an die Wunde komme, bzw. wenn die Wunde nässt, an die Flüssigkeit, dann hab ichs trotzdem nicht an anderen Stellen.

Das kommt nur, wenn ich eine neue offene Wunde habe und die nicht sofort desinfiziere..

An der Nase hatte ich nur Schnupfen und durch das viele Putzen ist sie offen gewesen.. und zack, wurde alles verkrustet und gelblich. Also keine Blasen (doofer Titel, aber ich wollte keinen neuen Thread aufmachen).

Nur eben dieser gelbe Wundschorf und die Schmerzen..

*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH