» »

Kytta-Balsam: Normale Hautreaktion oder Allergie?

S`unfl_ower{_73 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Mir wurde zur unterstützenden Behandlung eines Schleudertraumas vom Apotheker Kytta-Balsam empfohlen. Habe die Salbe vorhin (mehr oder weniger großflächig) auf Nacken und Schultern aufgetragen.

Keine 3 Minuten später fing es dermaßen an zu brennen, dass mir die Augen tränten und mir richtig flau im Magen wurde. Bin dann direkt unter die Dusche und habe es abgewaschen, woraufhin die Symptome nachließen. Allerdings habe ich jetzt, Stunden später, noch extrem rote Haut. Nicht nur leicht gerötet, sondern KNALLROT. Mit extrem scharfen Abgrenzungen zu dem Bereich, wo nichts hingekommen ist.

Ist das noch eine normale Reaktion und bin ich nur zu empfindlich – oder geht die Reaktion eher Richtung Allergie? Von der Zusammensetzung her ist nichts in der Salbe drin, worauf ich allergisch bin (außerdem habe ich keine Allergien).

Antworten
MqouniM


Hast du die wärmende Kytta-Salbe?

S{unf1lowexr_73


Ja. Habe daher auch durchaus mit einer Rötung gerechnet, aber nicht DEM heftigen Effekt.

Ergänzung:

Habe Stunden vorher geduscht und auch einige Stunden keine Wärmflasche in dem Bereich liegen gehabt, also keine direkt gereizte Haut gehabt beim Auftragen.

M1oni{M


Es ist wahrscheinlich eine zwar seltene, aber durchaus mögliche Reaktion auf den wärmenden Stoff, Methylnicotinat. Sind bei dir andere Allergien bekannt?

SHunflo`we2r_73


Solche extremen Rötungen auf wärmende Salben kenne ich sonst gar nicht. Allergien habe ich keine.

Lasse die Salbe jetzt weg und habe als Ersatz fast den ganzen Tag auf einer Wärmflasche gelegen... Frage morgen vermutlich mal in der Apotheke nach.

G}änsebliümlexin


Ich hatte mit der ABC Salbe mal ähnliche Probleme (Wirkstoff Capsacin oder so, jedenfalls eine Paprika?Chilli? Art. ) Da wars plötzlich nachts gerötet und brannte wie Hölle, habs auch versucht abzuduschen, aber es half nichts, mir war sooooo heiß. Nach nem Tag war das aber alles wieder verschwunden.

HLerzKhaftxer


Ich reagiere auf den Balsam auch mit heftiger Hautrötung...

Es gibt nocht die Salbe, die ist nicht so heftig.

JFohWannva8x4


Ist bei mir auch so, es wird knallrot und juckt und brennt.

Steht aber auch so in der Packungsbeilage, wenn ich mich recht entsinne.

Nichtsdestotrotz hilft sie super bei Verspannungen, da nehme ich das in Kauf.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH