» »

leberfleck ausversehen aufgekratzt/aufgeschnitten ich tollpatsch

moiss 8fräRulein hat die Diskussion gestartet


na toll... war vorhin baden,wollte mich gemütlich zurücklehnen u bin mit meinem rücken an einem spitzen gegenstand gestoßen. ich schaute gleich im spiegel nach und sah,dass es blutete.. das lief schon den rücken runter. hab die blutung gestillt und gesehen,dass ich mir einen leberfleck aufgeschnitten habe. nun wirds ekelhaft. ich kann den ein wenig aufklappen u dann blutet das wieder. mache ich nichts,dann blutets auch nich. lasse jetz natürlich die finger davon. ich wollt nur schauen,ob ich einen splitter drin habe. aber ich konnte erstma nichts entdecken. naja,nun hab ich bissl rumgegoogelt und dort steht, dass dies krebs auslösen kann.

nun habe ich erstmal ein pflaster drauf. meine angst ist,dass es beim schlaf aufplatzen kann. kann das passieren ??? ich bin bluterin u naja,da muss ich bissl dran denken u aufpassen.

kann ich morgen wundheilsalbe drauftun oder es erstmal ruhen lassen?

da feiertage sind,werde ich mit sicherheit keinen termin beim hautarzt mehr bekommen.

Antworten
S&amlexma


Ich hatte das auch mal, mein damaliger Freund ist mit seinem Ring dran hängen geblieben. Wir haben auch die Blutung gestillt, 1x desinfiziert und ein Pflaster draufgeklebt (man konnte den auch abklappen, ich meinte sogar noch, er soll ihn doch einfach abreißen, das wollte er aber nicht). Nach einigen Tagen war alles verheilt.

Ich würd heute und morgen noch das Pflaster drauflassen, dann sollte es nicht mehr nötig sein.

m^iss f^räulxein


oh,dass klingt aber auch schmerzhaft... und wie schauts mit wundsalbe aus? sollte ich das liebers lassen? weiss ja nicht,ob man die auf offene wunden auftragen darf. u desinfizieren kann ichs nicht. komme da kaum ran. hab mit diversen verrenkungen grad so das pflaster anbringen können |-o kann ich das morgen mit alkohol desinfizieren lassen??

Stamlqema


Wundsalbe erst, wenn die Wunde schon zu ist, auf eine frische Wunde gehört das nicht.

Ich glaub aber nicht, dass das nötig ist, durch den Leberfleck, der ja auf der Wunde aufliegt, wächst das sehr schnell wieder zu. Dass du es nicht desinfizieren kannst, ist nicht so schlimm. Morgen desinfizieren wird nicht mehr viel bringen, ich würds ganz lassen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH