» »

Narben bzw. dunkle Flecken auf Haut nach Schürfwunden, Stichen

charjj9a hat die Diskussion gestartet


Hallo,

wollte hier mal fragen, ob hier jemand weiß, was ich machen kann, wenn nach kleinen Verletzungen, Schürfwunden und Schnakenstichen dunkle Flecken bzw. Narben auf der Haut bleiben.

Das sieht richtig hässlich aus und diese Flecken verschwinden auch nicht so einfach. Erst im laufe einiger JAHRE (!) verblassen diese Wundmale. Zuerst dachte ich, dass das daran liegt, wenn man ständig am Wundschorf rumkratzt und die Wunde bzw. den Stich immer wieder aufgekratzt und somit nicht richtig abheilen kann. Dann habe ich aber ganz bewusst nicht daran rumgekratzt, so dass alles gut heilen konnte und der Schorf dann von alleine abgefallen ist. Trotzdem bleiben anschließend diese hässlichen dunklen Flecke/Narben auf der Haut sichtbar.

Hat einer von euch eine Idee, wie man diese Flecken wieder wegbekommt? Im Sommer sieht das richtig doof aus, wenn man einen Rock oder eine kurze Hose anziehen möchte. Im Schwimmbad sieht das auch nicht schön aus. Und wenn die Flecken erst nach JAHREN verblassen, kommen da einige Flecken zusammen.

Gibt es eine Creme oder ein Peeling, was diese Flecken verschwinden lässt? Warum ist das so bei mir? Bei meinem Mann oder meinen Kindern ist das nicht so...

Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte. Danke schon mal im Voraus @:)

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH