» »

Hilfe bei Akne

G/äTnseblRümlDein


Nein, aber es ist nicht so schlimm, dass ich bereit bin Aknenormin zu nehmen. Dafür müsste ich die Pille wieder nehmen und die hab ich erst im April abgesetzt und momentan keinerlei Ambitionen mich wieder mit Hormonen voll zu stopfen, denn ich merke, dass es mir ohne besser geht. Außerdem finde ich die Nebenwirkungen nicht unbedenklich und es kann sein, dass es nach Jahren dann wieder kommt. Auch jeden Monat beim Arzt anzutanzen finde ich nicht so prickelnd, da ich wegen der Eigenbluttherapie schon teilweise jede Woche da war. Noch dazu nehm ich momentan (und wohl auch noch ein halbes Jahr) Tabletten gegen Nagelpilz, ich will nicht so viel Zeug einwerfen, am liebsten möchte ich gar nichts einnehmen, denn ich glaube wenn ich meinen Körper in Ruhe lasse, lässt er auch mich in Ruhe. Meine Haut und ich ignorieren uns momentan gegenseitig ;-)

K,rabbNelkäferxle


Da meine Mutter alle paar Tage mit "Deine Haut sieht wieder aus..." kommt, kann ich sie schlecht ignorieren ;-D

G0änseb#lüm%lexin


Ich wohne alleine ;-D

Meine Mutter hat auch selten etwas gesagt, meine Oma jedoch hat mich früher oft ziemlich fertig gemacht :(v

A4utumn iRhythxm


Was hat er dir verschrieben?

minostad (tabletten) und dann noch je eine tages- und eine nachtcreme (keine ahnung was das war, wird in der ypotheke für einen angerührt – verwende ich heute noch (aber brauche ich nicht mehr sehr oft)).

:-)

GfänsebHlümlxein


Wie lang hast du das Antibiotikum eingenommen?

Schön dass es bei dir gewirkt hat :)^

AJutNumnx Rhxythm


das habe ich insgesamt 3 mal (je 1 monat) genommen. aber nicht in einem durch, immer pausen dazwischen. mit antibiotika wird die haut schlagartig besser, aber sobald man damit wieder aufhört kommen die pickel zurück. nach der dritten einnehm-phase allerdings ist die haut gut geblieben. (ich habe schon immer wieder ein paar pickel, aber das kann man nicht mehr schlimme akne nennen ;-)).

Adutu mn (Rhythxm


ach ja, ich habe dann noch [[akneroxid 5% [[http://www.easyapotheke.de/images/xt_images/2325930.jpg]]]] bekommen (also BPO) – aber nur wenn ich mal wirklich nen mordspickel habe zum (sparsamen!) eintupfen damit – das macht dem pickel meist sehr schnell den gar aus. aber man sollte damit vor allem im sommer sehr aufpassen, wenn man damit zu lange in der sonne sitzt, kann das sehr unangenehm werden ;-)

A utu&mn Rxhythm


ich habe dann noch 5% [[http://www.easyapotheke.de/images/xt_images/2325930.jpg]] bekommen

%-|

sollte akneroxid 5%

heißem.

G=än<seb%lümleixn


Meine neue(ste) Creme hat 2,5% BPO, ich hatte mal blöde Erfahrungen mit Benzaknen (10% Waschgel) gemacht...

A<utuSmn 6Rxhythm


hast du damals auch so ausgesehen wie ein fliegnpilz auf extasy? ;-D

ich hab damals 3 tage das haus nicht mehr verlassen, weil ich zu große ähnlichkeiten mit einem monster hatte. ;-D

GEänsecblümle[in


Ne, das überhaupt nicht, aber nachdem die ersten zwei Teile verfärbt waren hab ich mich immer komplett ausgezogen und auch alles aus dem Bad verbannt um mich mit dem Zeug zu waschen. Ein Spritzer und es gab einen Bleichfleck der nicht mehr rückgängig zu machen war.

KlrabbMelkäKferxle


Okay, ich glaub ich mach auch mal einen Termin. {:(

AOutuJmRn Rhytxhm


na das geht ja noch. das ist bei bpo halt so. aber da ich 1. meist auf weißem kissen schlafe und ich 2. das zeugs nur sehr selten und sehr sparsam anwende, hatte ich noch nie diese bleich-probleme.

G/äns0ebblüm;lxein


Bei Creme oder Gel hast du auch weniger das Problem, als bei so nem dummen Waschgel

AautumBn Rhxythm


und hat es wenigstens gegen die pickel geholfen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH