» »

Körpergeruch trotz gründlichen Waschens und Deo

Bprsucex21 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

Ich habe schon seit längeren ein ziemlich unangenehmes Problem,und zwar rieche ich ständig nach Schweiß obwohl ich mich jeden Tag dusche und mich mit Deo einsprühe.

Ich habe bestimmt schon 10 Deos ausprobiert und mir auch schon ein Gemisch in der Apotheke machen lassen,hat aber auch nicht geholfen.

Ich wurde sogar schon von einer Arbeitskollegin darauf angesprochen, was natürlich mega peinlich war |-o .

Vieleicht hat einer einer von euch irgentwelche Tipps und Tricks für mich?

Würde mich sehr freuen!

Antworten
P6uenkptchenx1


ich kann die nicht wirklich nen tipp geben, aber seitdem ich schwanger war ist es bei mir haargenauso. ich gehe ausgiebig duschen, anschließend frische sachen und kurze zeit später, rieche ich nach scheiß. es ist zwar blöd, aber ich habe immer feuchttücher und nen wechselshirt mit.

mXala?genxa


... ist wohl ein verbreitetes Problem. Früher haben wahrscheinlich alle Leute (für heutige Begriffe) gestunken...

A>ngstpatpient0x07


Konsultiere am besten mal deinen Hausarzt bzw. Hautarzt. Ich weiß nicht woran es liegen könnte, vermute das es viell. mit daran liegt das du zuviele Schweißdrüsen hast? Dann schwitzt man nehmlich häufiger und das riecht dann eben auch. Ich hab mal gehört das man seine Schweißdrüsen auch entfernen lassen kann, aber ich will mich da nicht festlegen mit dieser Aussage. Klingt aber nach einem hormonell-medizinischen Problem was sich ein Arzt anschauen sollte.

N&uLMif]e=2009


Google mal nach Bromhidrose....da findet man einiges..auch Tipps dagegen..

Ansonsten kann es nauch an deiner Kleidung liegen. Bakterien, die beim Waschen nicht richtig rausgehen und dann bei Feuchtigkeit schnell anfangen zu müffeln. So künstliche Stoffe begünstigen das ebenfalls..

S~tedp$h-qBousnty


...mein Mann duscht auch jeden Tag ausgiebig - und kurz danach stinkt er wieder.... Aber er schwitzt nicht arg viel ":/

Byr"uce2x1


Danke für eure Antworten!Ich habe auch schon daran gedacht zum Hautarzt zu gehen,habe aber bisher immer gezögert.Aber ich kriege es alleine nicht in den Griff,deswegen werde ich wohl hingehen, bevor mich noch weitere Leute drauf ansprechen!

DOeEr klGeinNe Priknz


kurze zeit später, rieche ich nach scheiß.

du übertreibst wieder mal ... ]:D

T+ULO


Vielleicht solltest du (auch) mal deine Ernährung umstellen und auch deine Kleidung NICHT mit Weichspüler sondern mit einem Wäsche-Hygienespüler (Drogerie) spülen.

Viel Erfolg.

MfG

OmbsutsalSat2x8*


Also ich hatte das Problem auch extrem als ich auf ein anderes (BIO) Deo umgestiegen bin. Das Deo unterdrückt nicht so sehr die Schweißaussonderung wie z.B. bei Rexona. Soll ja ungesund sein das zu unterdrücken. Naja, egal, auf jeden Fall hab ich bei verschiedenen Oberteilen, wenn ich geschwitzt habe gleich wie ein Zigenbock gerochen. Was mir aufgefallen ist, dass ich im Grunde gar nicht wirklich unter den Achseln gerochen habe, sondern dass einfach das Oberteil unter den Armen gestunken hat. Es stinkt im Grunde ja auch nicht der frische Schweiß an sich, sondern das fängt erst mit den Bakterien von altem Schweiß an zu stinken. Wenn also das Oberteil bei 40 Grad nicht richtig porentief rein wird, fängt das beim nächsten Schwitzen gleich an zu stinken.

Meine Lösung war: Ein vom Duft her zu ertragendes günstiges Parfüm gekauft und gleich beim Anziehen 2-3 Spritzer auf die Achselgegend des Oberteils von aussen aufgesprüht.

Natürlich wasche ich mich jeden Tag!!! Und ich benutze auch regelmäßig mein Deo und wechsle täglich meine Oberteile!!! Aber es passiert nicht mehr dass der olle Schweiß, der vielleicht beim waschen nicht rausgegangen ist und im Oberteil hängt, gleich zu muffeln anfängt wenn ich dann doch mal etwas hetze.

Das funktioniert super und auch mein Partner macht das inzwischen so. Der wäscht sich auch ständig und macht jeden Tag sein Deo drauf und trotzdem hat er mit dem neuen Deo (Aluminiumfrei) immer eine Muffelfahne hinter sich hergezogen wenn er mal bissen geschwitzt hat. Aber jetzt zieht er auch seine Hemden frisch an und sprüht gleich 2 Sritzer Eau de Toilette auf die Achselgegend und es passiert nicht mehr, dass das Hemd anfängt gleich unangenehm nach Schweiß zu stinken.

Also einfach mal überprüfen WAS genau riecht. Ob es der Körper oder nur das Kleidungsstück ist. Sollte es, wie ich vermute, nur das Kleidungsstück sein kann man dem so sehr gut abhelfen!

L*inch%eqn6x10


ich benutze hidrofugal forte...so ein kleines fläschchen und dadurch schwitze ich wenig-gar nicht...ich hab zwar nicht das geruchsproblem, aber damit rieche ich auch nachdem sport nicht wirklich nach schweiß...vielleicht hilft da ja auch bei dir ein wenig...aber trotzdem würde ich dir raten mal zum arzt zu gehen

O{bstssalatx28*


Das Deo hat wie fast alle anderen auch Aluminium enthalten. Das Aluminium unterdrückt die Aussonderung von Schweiß. Das ist ungesund bis sogar schädlich. Erstens ist die Aussonderung von Schweiß ein ganz normaler (Entgiftungs-)Prozess, den man nicht unterdrücken sollte, und ausserdem gelangt das Aluminium auch über die Haut IN den Körper. Nicht umsonst gibt es schon seit vielen Jahren Hersteller die Aluminiumfreie Deos herstellen und speziell damit werben, dass kein Aluminium enthalten ist.

Ich würde von diesen Deos komplett abraten.

B=ruycex21


@ Linchen610

Hidrofugal ist eigentlich immer mein Stammdeo gewesen,weil ich diese Geruchsstarken Deos eigentlich nicht ausstehen konnte.Doch irgendwann hat auch das nicht mehr geholfen, und ich habe andere Deos ausprobiert.Bisher ohne Erfolg.

Aber du hast recht, ich werde zum Arzt gehen.

LKinc:henx610


oh das ist natürlich doof...

hast du auch schon solche tees probiert, die den geruch mildern sollen? ich glaub es war salbei, bin mir aber nicht ganz sicher...

aber vielleicht liegt es auch wirklich an deinen klamotten...ich habe so 3-4 oberteile die ich nach wenigen stunden eigentlich schon wieder in die wäsche geben kann,weil diese immer sehr schnell extrem stinken, ich hingegegen rieche eigentlich immer noch ziemlich frisch^^

TnULxO


Hast so was auch schon mal probiert -> [[http://www.ciao.de/Murnauers_Deo_Kristall__Test_2851568]]

(Gibt meines Wissens aber auch noch andere Kristall Deosteine)

MfG

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH