» »

Eingerissene Haut um die Fingernägel

uBndwigegexhts hat die Diskussion gestartet


ich hoff als erstes mal dass ich im richtigen forum bin!!!

mein problem ist dass ich um die fingernägel herum immer trockene und eingerissene haut habe. ich wollte jetzt fragen was man dagegen tun kann oder was dagegen hilft dass die haut an diesem stellen nicht mehr so kaputt ist oder wird. besser gesagt dass die haut wieder richtig anwächst.

Antworten
GlianItAtlbantis


es mit Jojobaöl einreiben. :)

aHnnKa1238


Eingerissene Haut ist meist ein Zeichen von Fettmangel.

Es gibt einige Möglichkeiten der Haut gerade an den STellen dieses zuzuführen:

Bepanthensalbe, Weleda Ringelblumensalbe, Olivenöl etc.

Es muss nur regelmäßig gemacht werden. Am besten ist es vielleicht abends vor dem Zubettgehen.

SCiemonex27


Ich habe das auch manchmal.

Bei mir hilft dann nur mehr Schlaf.

GAianteAtlanDtis


Man kann sich das auch mehrmals pro Tag dünn auftragen.

In der Apotheke gibt es sogar so Ölstifte. Da kommt man dann auch nicht mit der ganzen Hand damit in Berührung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH