» »

An alle Akne-Pickel-Geplagten

Haimbeperex90


Kann man sich die BPO-Creme von seinem Hausarzt verschreiben lassen,oder muss man die aus eigener Tasche bezahlen??

KSamikEaziH08x15


Das musst du aus eigener Tasche bezahlen.

nsitCsinaxmora


Die BPO-Produkte sind aber nicht so teuer, das geht schon :-) Kannst ja vielleicht auch mal bei Mama nachfragen ;-)

Ich benutze noch [[http://www.lavera.de/produkte_faces_minze.html diese Serie von Lavera]], also das Waschgel und die Creme, auf Gesichtswasser verzichte ich. Bin damit sehr zufrieden, ist auch preislich in Ordnung. Riecht auch toll!! *g*

@ Kamikazi 0815

Ach so meintest du das ;-D Ich benutz das ja nicht so großflächig und crem immer schön brav drüber... Ich hab noch gar kein Brennen oder irgendwas gemerkt, von daher denk ich, dass es in Ordnung ist. Wenn ich lese, dass andere 10% benutzen oO Das find ich auch sehr heftig. Und die 5 kommen auch nicht in mein Gesicht, großflächig schon gleich gar nicht :-)

Hjimbjeerxe90


@ nitsinamora:

Ich habe mal die Serie Jeunesse von Hildegard Braukmann benutzt,die war echt super aber ich habe sie wegen der Höhe des Preises eingestellt, die Laverareihe ist ja ungefähr genauso teuer,von daher nimmt es sich nicht viel ":/

n}i>tsiUnamzorxa


@ Himbeere

Ok dann hab ich nichts gesagt^^ Empfohlen werden immer Produkte von Avène, aber ich weiß nicht, ob die nicht noch teurer sind... Bin aber am Überlegen, ob ich mir die hole, wenn meine Laverasachen leer sind. Aber ich mag eigentlich Lavera sehr gerne, das Shampoo find ich auch toll. Andererseits gehts eben schnell leer, wenn ich das auch noch für Dekolleté und Rücken nehm :-(

Hjimbweer,e9x0


@ nitsinamora:

Von Avene habe ich mir mal das "Cleanance Seifenfreie Reinigungsgel" in der Apotheke geholt,ich glaube,das hat so um die 12€ gekostet,wirkt aber meiner Meinung nach sehr gut,also für den Preis lohnt es sich auf jeden Fall :)^ Eine Freundin von mir hat dieses Cleanance Reinigungsgel zum Duschen für den Körper benutzt und meinte,dass die Pickelchen,die vom Rasieren kommen,super weggehen,ich benutzte es für mein Gesicht und fand es auch toll,aber ist halt leider etwas teurer :-|

n]itsin3amorxa


Habs mir auch geholt + die Creme dazu (Cleanance Ac is das glaub^^).

Der Preis schreckt schon kurz ab, aber es ist ja einiges drin, zumindest beim Waschgel ist es preislich recht egal, ob ich Avène oder Lavera nehme. Die Creme kommt aber deutlich teurer. Nun denn, wir sind gespannt, was passiert^^

HXim beerxe90


Ich war nun vor 3 Tagen in der Apotheke und habe mir die "Seifenfreie Reinigungscreme" von Avene – Cleanance geholt und das BPO von Combustin 50g, N2. Stolzer Preis!!! Ich habe für die Reinigungscreme von Cleanance 13,95€ und für die BPO -Tube 7,95€ bezahlt!!! :-o

Ich muss ganz ehrlich sagen,dass ich nach den 3 Tagen,seitdem ich es benutze,schon begeistert bin! Meine Haut fühlt sich viel weicher,reiner an und die Rötungen sind zum größten Teil abgeklungen. Ich hoffe,dass sich dies weiterhin positiv entwickelt und werde euch in der Zukunft davon berichten! *:) :)^

Wünsche euch allen sonnige Osterfeiertage und pickelfreie Tage! ;-) :p>

niitsin;amorxa


Ha, in der Drogerie war das Reinigungsgel von Avène billiger! Um ganze 16cent ;-D Das hat wirklich seinen Preis... Ich denke aber, dass es auch ziemlich lange reicht, sind ja immerhin 200ml und wenn man sich nicht komplett 2mal täglich damit einschäumt ... ;-)

Habs jetzt auch erst seit 2 Tagen, aber auf jeden Fall sieht man schon nach der ersten Anwendung, dass die Haut weniger rot ist. Bin sehr positiv überrascht, hätt ich nicht gedacht... Bin gespannt, was sich in den nächsten Wochen tut.

Schöne freie Tage! *:)

HIimebee3re90


Ich habe ja bei einigen schon gelesen,dass die BPO-Salbe die Haut austrocknen soll,bei mir ist die Haut nach dem Eincremen aber total fettig und glänzt wie ne Speckschwarte,ist es bei euch auch so?? Schon ein bisschen komisch,obwohl ich ja eher eine sehr trockene Haut habe.. ":/

Außerdem habe ich bemerkt,dass einige Stellen nach dem Eincremen total jucken und ich habe einen neuen Pickel über Nacht bekommen,obwohl ich die BPO-Salbe drauf hatte..ist das denn normal??

nEitsinaWmoxra


Wird wohl eher an der Feuchtigkeitspflege liegen als am BPO, dass die Haut fettet. Also das wäre jedenfalls meine Einschätzung. ;-) Ist bei mir aber im Moment nicht so. Vielleicht versuchst du ne andre Pflege hinterher?

H$imbeerAe9x0


@ nitsinamora:

Hmmm,ich reinge morgens mein Gesicht,danach creme ich meine Haut mit der Clean Ac-Creme von Avene ein und abends reinige ich wieder mein Gesicht und dann kommt über Nacht die BPO-Salbe drauf,und wenn ich am nächsten Tag aufwache,glänze ich wie ne Speckschwarte ":/ Also kann es eventuell doch an der BPO-Salbe liegen,oder? Ich habe auch irgendwie gar nicht das Gefühl,dass die Salbe meine Haut austrocknet,die Rötungen sind zwar zum Teil verschwunden und die Haut fühlt sich auch weicher an,aber mein Gesicht glänzt nun viel mehr als vorher und fühlt sich auch fettig an.. :-/

nRitAs,inamxora


Machst du abends über das BPO keine Creme drüber? Hab das so aus dem Betrag raus verstanden. Soweit ich weiß sollte man das auf jeden Fall tun! Weil: BPO trocknet die Haut ja aus. Haut, die austrocknet, die will nachfetten. Resultat: Speckschwarte.

Also, Creme übers BPO, die Avène is dafür ja super.

Die AC würd ich tagsüber ohne BPO eigentlich eher nicht nehmen.

H_imDbeerex90


Ok,dann mache ich das so,danke nitsinamora :)_

GviantAtylanMtixs


Was mich in so einem Zusammenhang mal interessieren würde:

wie reagieren andere Menschen auf jemanden, der Akne als Erwachsener hat. Zum Beispiel bei der Partnersuche?

Ist es für manche ein Abtörner?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Dermatologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Schönheit und Wohlfühlen · Borreliose


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH